Zum Inhalt springen

Crypto Summit 2023 In der Schweiz wird über die Zukunft der Krypto-Branche diskutiert

Beim Gipfeltreffen in der Schweiz wird darüber diskutiert, wie das Vertrauen in den Krypto-Sektor wiederhergestellt werden kann.

Tim Reindl
Teilen
Crypto Summit 2023

Beitragsbild: CryptoSummit

| Die Konferenz findet am 16. Januar in Zürich und am 20. Januar in Davos statt

Krisensitzung in Davos und Zürich. In der Schweiz findet am 16. und 20. Januar eine der größten Kryptokonferenzen Europas statt. Namhafte Vertreter der Szene diskutieren hier über die Zukunft der Krypto-Branche. Die Veranstaltung findet unter dem Motto”Vertrauen zurückgewinnen und Technologie vorantreiben” statt.

Die Veranstalter konnten einige prominente Persönlichkeiten als Redner:innen gewinnen. Darunter Cardano-Gründer Charles Hoskinson, eToro-CEO Yoni Assia oder Circle-Vizepräsidentin Teana Baker-Taylor.

Aber auch Stimmen aus der klassischen Finanzwelt, von Unternehmen wie IBM, Mastercard oder Boston Consulting, sind als Speaker geladen.

Die Schwerpunkte der Konferenz

Die Themenliste ist lang. Neben den Entwicklungen im Bereich digitaler Vermögenswerte im Bankenwesen und die Verschränkung mit institutioneller Krypto-Adaption gibt es außerdem ein Panel zu den Themen Technologie-Investitionen und Marktaussichten 2023.

Aber auch die Diskurse um digitale Zentralbankwährungen, Regulierung, sowie Web3, NFTs und Metaverse sollen dabei weiter vorangetrieben werden. Darüber hinaus interessant könnte die Aufarbeitung und Einschätzungen rund um die großen Pleiten von FTX und Co. der verschiedenen Interessenvertreter werden.

Olga Feldmaier, Vorstandsvorsitzende von Smart Valor, richtet den Crypto Summit aus und äußert sich im Vorfeld der Veranstaltung entsprechend enthusiastisch: “Ich freue mich auf dieses herausragende Treffen der klügsten Köpfe der Branche und kann es kaum erwarten, alte Freunde und Partner wiederzusehen und neue Leute kennenzulernen. Die kreative und intellektuelle Energie dieser Art von Konferenzen ist unbezahlbar und einer der Gründe, warum der CryptoSummit.ch meine Lieblingszeit im Jahr ist.”

Tickets und Programmhinweise befinden sich auf der Veranstaltungswebsite.

Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Trade die populärsten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum mit Hebel auf Plus500, der führenden Plattform für den Handel mit CFDs (77 Prozent der Kleinanlegerkonten verlieren Geld bei dem Anbieter).
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #68 Februar 2023
Jahresabo
Ausgabe #67 Januar 2023
Ausgabe #66 Dezember 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Top- & Flop-Coins, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.