Spieltheorien und Prognosen Kann man mit 0,1 BTC zum Millionär werden?

Das Internet ist voll von Prognosen und Spieltheorien über Bitcoin-Millionäre und die, die es werden wollen. Kann man mit 0,1 BTC wirklich reich werden?

Dominic Döllel
Teilen
Bitcoin BTC Rich

Beitragsbild: Shutterstock

| Ob man mit Bitcoin reich werden kann?

In diesem Artikel erfährst du:

  • Warum Bitcoin immer weiter steigt
  • 4 Gründe für 0,1 BTC im Portfolio
  • Wann 0,1 BTC eine Million US-Dollar wert wären
  • Warum Bitcoin-Prognosen ein zweischneidiges Schwert sind

Die Prognosen reichen von 300.000 bis gar einer Million US-Dollar für einen Bitcoin – und das noch im Jahr 2024. Cathie Wood glaubt ebenfalls an das enorme Wachstum, wenn auch nicht ganz so schnell: Bis 2030 soll BTC auf eine Million US-Dollar steigen. Das wäre ein Wertzuwachs – zum Zeitpunkt des Schreibens notiert Bitcoin bei 66.213 US-Dollar – von 1.410 Prozent. Mit 0,1 BTC wäre man damit aber noch längst kein Millionär. Dafür müsste Bitcoin um 15.002 Prozent steigen, auf zehn Millionen US-Dollar pro “Münze”. Doch wie wahrscheinlich ist das? Geht die Bitcoin-Wette in einigen Jahren tatsächlich auf?

Deshalb steigt Bitcoin

Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Sparplan anlegen