Bitcoin Cockpit: Eine neue Android App für den deutschsprachigen Raum
Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Bitcoin Cockpit
Teilen
BTC56,991.00 $ 2.99%

Bitcoin Cockpit – Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser
Seit Kurzem findet man bei Google und Amazon die kostenlose Android-App “Bitcoin Cockpit” von Frank R. Gutacker. Ohne viel Schnickschnack und im minimalistischen Flat-Design gehalten, ermöglicht sie es dem Nutzer, den Überblick über das aktuelle Bitcoin-Handelsgeschehen zu erhalten. Die Anwendung entstand aus dem Umstand, dass der Entwickler selbst begeisterter Bitcoin-Anhänger ist und möglichst genau und ortsunabhängig über die Entwicklung seiner digitalen Taler auf dem Laufenden gehalten werden wollte.
Nach dem Start der Anwendung öffnet sich die aktuelle Handelssituation, der man den aktuellen Kurs, den Schlusskurs des Vortages und den Trend entnehmen kann. Auch sind Höchst- und Tiefstkurs des aktuellen Tages sowie der Durchschnittskurs erkennbar. Somit hat man auf einen Blick die wichtigsten Kennzahlen und auch schon eine grobe Tendenz im Blick.

Seit Kurzem findet man bei Google und Amazon die kostenlose Android-App “Bitcoin Cockpit” von Frank R. Gutacker. Ohne viel Schnickschnack und im minimalistischen Flat-Design gehalten, ermöglicht sie es dem Nutzer, den Überblick über das aktuelle Bitcoin-Handelsgeschehen zu erhalten. Die Anwendung entstand aus dem Umstand, dass der Entwickler selbst begeisterter Bitcoin-Anhänger ist und möglichst genau und ortsunabhängig über die Entwicklung seiner digitalen Taler auf dem Laufenden gehalten werden wollte.


Nach dem Start der Anwendung öffnet sich die aktuelle Handelssituation, der man den aktuellen Kurs, den Schlusskurs des Vortages und den Trend entnehmen kann. Auch sind Höchst- und Tiefstkurs des aktuellen Tages sowie der Durchschnittskurs erkennbar. Somit hat man auf einen Blick die wichtigsten Kennzahlen und auch schon eine grobe Tendenz im Blick.

Beim Bitcoin-Handel spielt der psychologische Faktor eine sehr große Rolle. Dieser ist hauptverantwortlich für die hohe Volatilität der Digitalwährung. Deswegen ist es wichtig, die aktuelle Nachrichtenlage genau zu beobachten, um Panikreaktionen der Marktteilnehmer vorhersehen zu können. Das Bitcoin Cockpit liefert deswegen eine Übersicht mit den wichtigen deutschsprachigen Nachrichten zum Thema. Auch die Informationen von BTC-Echo sind direkt angebunden und wenige Augenblicke nach ihrer Veröffentlichung verfügbar.

Einen weiteren Bereich nimmt ein Trendindikator ein, den der Entwickler selbst erfunden hat und der auf einen Blick das Verhältnis von zwölf sogenannten SMA-Durchschnitten anzeigt. Diesem Trendindikator kann man auf einen Blick entnehmen, ob man sich in Bezug auf verschiedene Zeitabschnitte in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet.

Wer es genauer wissen möchte, kann ein kleines Kerzendiagramm aufrufen, welches in der Standardeinstellung einen Überblick der letzten Tage bietet. In den Einstellungen (kleines Werkzeugsymbol rechts unten) kann man jedoch auch auf eine Stundenbasis umstellen und hat dann die letzten Trades genau im Blick. Unter dem Kursverlauf wird auch die Handelsmenge abgebildet, so dass auch die diesbezüglichen Reaktionen des Marktes eindeutig erkannt werden können.

Eine weitere ungewöhnliche Funktion des Bitcoin Cockpit ist die Kursvorhersage, die besonders an ruhigen Handelstagen zur Geltung kommt. Es gibt in der Blockchain und an den Börsen Hinweise auf automatische Handelsprogramme, die mehr oder weniger intelligent agieren. Diese kann man über ihre Verhaltensmuster identifizieren (z. B. Nutzung fester Beträge, gleiche Adressen, zeitliche Reaktion auf bestimmte Vorkommnisse etc.) Dies macht sich die Kursvorhersage des Bitcoin Cockpit zu Nutzen, in der aufgezeigt wird, wie diese Handelsprogramme den Bitcoin-Kurs vermutlich beeinflussen werden. Nun liegt es in der Natur der Sache, dass solche Bots nur in ruhigen Handelsphasen verlässlich erkennbar sind. Wenn sie sozusagen unter sich bleiben. Sobald das Volumen menschlich gehandelter Bitcoins zunimmt, verliert die Vorhersagefunktion ihre Zuverlässigkeit. Deswegen ist dieser Trendanzeiger eher als zusätzliches Gimmick zu verstehen, dem nicht all zu viel Vertrauen entgegen gebracht werden sollte.

kryptokompass
BTC-ECHO Magazin (5/2021): Social Token - das nächste große Ding?

Das Branchenmagazin für Bitcoin und Blockchain Investoren.

Exklusive Top-Themen für ein erfolgreiches Investment:
• Investment Trend: Social Token
• Coinbase-Börsengang
• Die 5 größten Bitcoin-Crashs
• Marktanalyse vom Profi-Trader
• Bitcoin Mining mit Hashrate Token


Kostenfreie Ausgabe bestellen >>


Des Weiteren gibt es eine Verknüpfung zu den Angeboten von Localbitcoins. Über den Standort des Nutzers werden sämtliche Angebote in seiner Nähe abgerufen und direkt verlinkt. Dem Entwickler war es wichtig, hier eine Möglichkeit zu bieten, schnell und möglichst anonym an Bitcoins zu kommen, so dass vor allem skeptische Einsteiger schnelle Erfolgserlebnisse erzielen können.

Alles in Allem wirkt das Bitcoin Cockpit fernab der Hochglanzprogramme finanzstarker Startups erfrischend innovativ, äußerst nützlich und irgendwie anders. Wer auch nur Bruchteile eines Bitcoins an den gängigen Börsen liegen hat, dem sei diese kleine aber mächtige Trader-App ans Herz gelegt.

Die Links zur App:

Bitcoin Cockpit auf Amazon

Bitcoin Cockpit im Google Play  Store

 

BTC-Echo

kryptokompass
Social Token - das nächste große Ding?

Investment Trend: Social Token

Erfahre mehr im führenden Magazin für Blockchain und digitale Währungen (Print und Digital)
☑ 1. Ausgabe kostenlos
☑ Jeden Monat über 70 Seiten Krypto-Insights
☑ Keine Investmentchancen mehr verpassen
☑ Portofrei direkt nach Hause

Zum Kryptokompass Magazin


Teilen
Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY