Geld verdienen mit Airdrops Airdrop-Potenzial: Diese Projekte solltest du im Auge behalten

Es regnet Geld. Immer mehr Krypto-Projekte verschenken Token an ihre treusten User. Diese Airdrop-Kandidaten sind derzeit am vielversprechendsten.

Leon Waidmann
Teilen
Coinbase Krypto

Beitragsbild: Picture Alliance

| Coinbase ist die größte Krypto-Börse der USA

Immer mehr Krypto-Projekte starten Airdrop-Kampagnen, um ihre Nutzerbasis zu erweitern und die Adoption ihrer Anwendungen zu fördern. Diese Fülle an Möglichkeiten hat jedoch auch ihre Kehrseite. Es wird zunehmend schwieriger, den Überblick zu behalten und die wirklich wertvollen Airdrops von den weniger aussichtsreichen zu unterscheiden.

Die Herausforderung, den Wald vor lauter Bäumen zu sehen, ist real. In einem Meer von Airdrop-Kandidaten diejenigen Projekte zu identifizieren, die das größte Potenzial bergen, ist nicht leicht. Wir haben uns für euch daher angeschaut, worauf man beim Airdrop farmen achten muss und welche Projekte aktuell zu den vielversprechendsten Kandidaten zählen.

In diesem Artikel erfahrt ihr:

  • Welche Projekte derzeit zu den spannendsten Airdrop-Kandidaten zählen
  • Wie ihr euch für Airdrops qualifiziert
  • Worauf ihr beim Airdrop farmen achten müsst

1. Eclipse: Fusion aus Solana und Ethereum

Weiterlesen mit 50 % Rabatt
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Dein Angebot nur für kurze Zeit
  • Anschließend dauerhaft 4,95 € pro Monat

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana & Co. In unserem Vergleichsportal findest du den für dich passenden Anbieter.
Zum Anbietervergleich