Krypto-Markt: Ethereum überholt Ripple, Bitcoin-Kurs steigt

Krypto-Markt: Ethereum überholt Ripple, Bitcoin-Kurs steigt

Der Bitcoin-Kurs konnte leicht an Fahrt gewinnen. Zwischenzeitlich überholt Ethereum bzw. der Ether-Token Ripple und seinen XRP-Token und klettert wieder auf Platz 2 der Kryptowährungen mit der höchsten Marktkapitalisierung. 

Es weht ein laues positives Lüftchen am Krypto-Markt im neuen Jahr. So legt nicht nur der Bitcoin-Kurs etwas zu. Auch am Rest des Krypto-Marktes sieht es soweit gut aus. Ethereum konnte Ripple demnach wieder überholen und klettert auf Platz zwei der Kryptowährungen mit der größten Marktkapitalisierung.

Ethereum (ETH) wieder auf Platz 2 vor Ripple (XRP)

Auch wenn sich ihre Use Cases bisweilen stark unterscheiden, kämpfen die beiden Projekte Ethereum und Ripple nach wie vor um Platz zwei in Sachen Marktkapitalisierung. Das Ethereum-Projekt unter Vitalik Buterin bildet die Blockchain-Grundlage für Smart Contracts und dApps. Als Zahlungsmittel dient dabei der Ether-Token. Dieser gewann in den letzten 24 Stunden 8,5 Prozent an Fahrt. Mit 147 US-Dollar liegt er damit bei einer Marktkapitalisierung von 15,3 Milliarden US-Dollar.

So konnte Ethereum Ripple wieder überholen. Ripple will als Unternehmen hingegen den internationalen Zahlungsverkehr revolutionieren. Dazu verwendet es den XRP-Token, wobei es jedoch nicht müde wird, zu betonen, dass es sich hierbei auf der einen Seite um ein Unternehmen und auf der anderen Seite um ein Zahlungsmittel handelt. Wie dem auch sei: Mit einer Marktkapitalisierung von 14,9 Milliarden US-Dollar steht Ripple bzw. der XRP-Token wieder auf Platz zwei. Der Ripple-Kurs (XRP) liegt aktuell bei 0,36 US-Dollar. Er stieg in den letzten 24 Stunden um 2,37 Prozent an.

Bitcoin nach wie vor auf Platz eins

Ungeschlagener Sieger in Sachen Marktkapitalisierung (und Bekanntheit) ist nach wie vor die Mutter aller Kryptowährungen. Der Bitcoin-Kurs liegt aktuell bei knapp 3.846 US-Dollar. In den letzten 24 Stunden stieg er um knapp 2,5 Prozent an. Die Marktkapitalisierung von Bitcoin liegt aktuell bei knapp 67,1 Milliarden US-Dollar. Auch wenn es in der Vergangenheit anders angekündigt wurde: Vom Thron stoßen konnte Ripple Bitcoin bisher nicht.

BTC-ECHO

Bitcoin & Altcoins kaufen: Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder traden – wir haben die besten Broker, Börsen und Zertifikate zusammengestellt: Bitcoin kaufen | Ether kaufen | Ripple kaufen | IOTA kaufen | Broker-Vergleich

Ähnliche Artikel

Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
Märkte

Weiterhin ist nicht Bitcoin, sondern Öl das am besten performende Asset.

Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
Mining

Mining-Gigant Bitmain plant Quellen zufolge große Investitionen im chinesischen Sichuan.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Nutzerbetrug bei ALQO? Discord-User auf der Spur
    Nutzerbetrug bei ALQO? Discord-User auf der Spur
    Szene

    Einer kleinen Kryptowährung namens ALQO soll über eine Online-Wallet widerrechtlich Gelder an sich gerissen haben.

    Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
    Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
    Märkte

    Weiterhin ist nicht Bitcoin, sondern Öl das am besten performende Asset.

    Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
    Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
    Bitcoin

    Bitcoins kryptographische Absicherung ist bei korrekter Handhabe bombensicher. Aber wie bereits bei Spiderman festgestellt wurde, „kommt mit großer Kraft große Verantwortung“.

    Shorting und Margin Selling in der Kritik: Das Regulierungs-ECHO
    Shorting und Margin Selling in der Kritik: Das Regulierungs-ECHO
    Regulierung

    In Thailand gibt es Aussichten auf eine Bitcoin-Börse für institutionelle Anleger.

    Angesagt

    Free Money! Wie Justin Sun für TRON neue Nutzer kauft
    Altcoins

    Justin Sun ist der Gründer und CEO von TRON. Das Blockchain-Projekt ist unter anderem darauf ausgelegt, der zweitgrößten Kryptowährung Ether und der Ethereum Blockchain den Rang streitig zu machen.

    Die Top Bitcoin-, Blockchain- und Altcoin-News der Woche: Der BTC-ECHO-Newsflash
    Bitcoin

    Ripple beschäftigt eine Privat-Armee an Bots. Das Handelsvolumen von Bitcoin steigt derweil und die Lightning Torch scheint langsam zu einem kleinen Flächenbrand auszuarten.

    Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
    Mining

    Mining-Gigant Bitmain plant Quellen zufolge große Investitionen im chinesischen Sichuan.

    Cryptopia meldet sich zurück – Die Bitcoin-Börse nimmt den Handel nach Hackerangriff wieder auf
    Invest

    Die neuseeländische Bitcoin-Börse Cryptopia gab die Wiedereröffnung ihrer Handelsplattform bekannt.

    Anzeige
    ×