CEX.IO senkt Gebühren: Jetzt Bitcoin kaufen mit Kreditkarte

CEX.IO senkt Gebühren: Jetzt Bitcoin kaufen mit Kreditkarte

Die Bitcoin-Börse CEX.IO hat angekündigt die Gebühren für Kreditkartenzahlungen in USD und EUR auf 3,5% + 0,25$ bzw. 0,20€ zu senken.

Auf CEX.IO können Nutzer auf der ganzen Welt Bitcoin und andere digitale Währungen mit Debit- bzw. Kreditkarte kaufen. CEX.IO behauptet die erfahrenste Bitcoin-Handelsplattform im Bezug auf Kreditkartenzahlung zu sein, basierend auf die schnelle Abwicklungszeit, die große Anzahl von akzeptierten Karten und dem Feedback der Kunden.

“Wir bieten die Möglichkeit Bitcoin mit nur wenigen Klicks innerhalb von nur wenigen Minuten in nahezu allen Ländern und Währungen überall auf der Welt zu kaufen,” so Jeffrey Smith, Chief Information Officer bei CEX.IO. “Das sind unsere großen Vorteile und durch die Partnerschaft mit PSS schaffen wir es die Gebühren stetig zu senken und unsere Angebot somit noch attraktiver zu gestalten.”

Nutzer von CEX.IO mit einer einfache Verifizierung ein Guthaben von bis zu 2.000 USD bzw. 2.000 EUR auf das Online-Konto laden oder sich komplettverifizieren lassen und das Guthabenlimit auf 100.000 USD pro Monat aufstocken.

Einem Account können beliebig viele Kreditkarten zugeordnet werden. Die Karteninformationen werden sicher im Card-Manager Tool des Profils gespeichert. Für Zahlungen muss somit nur die gewünschte Kreditkarte ausgewählt werden.

Neben den Trading-Features bietet CEX.IO diverse vordefinierte Bundles (100€, 200€, 500€ und 1.000€) für den direkten Kauf von Bitcoin. Der Preis für die Bundles richtet sich nach den aktuellen Marktkonditionen und wird alle 120 Sek. aktualisiert.

Über CEX.IO

CEX.IO wurde 2013 gegründet und in England beheimatet. Die Börse bietet eine breite Palette von Zalungsmöglichkeiten, darunter Kreditkarte, SEPA, AstroPay und Skrill. Zudem bietet die finanzielle gut aufgestellte Börse einen kompetenten Customer-Support, einen “Cold-Storange” der Bitcoin-Guthaben” und eine tiefgreifende Compliance.

BTC-Echo

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor?: Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Anzeige

Ähnliche Artikel

Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen
Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen
Wissen

Was ist eine DAO? Was hat die Decentralized Autonomous Organization mit Bitcoin und der Blockchain-Technologie zu tun?

Blockchain an der Uni: Genf startet Weiterbildungsprogramm
Blockchain an der Uni: Genf startet Weiterbildungsprogramm
Blockchain

Dezentrale Anwendungen werden in Zukunft eine große Rolle im Finanz- und Wirtschaftssektor spielen, so die Meinung vieler Experten.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
    Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
    Blockchain

    Laut einer Umfrage der amerikanischen Medien- und Marketingplattform Mediapost ist „Blockchain“ das am meisten überbewertete Wort des Jahres 2018.

    Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen
    Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen
    Wissen

    Was ist eine DAO? Was hat die Decentralized Autonomous Organization mit Bitcoin und der Blockchain-Technologie zu tun?

    5 Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    5 Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    Bitcoin

    Bitcoin-Tipps für Anfänger: Was man (nicht) machen sollte und was man (für den Anfang) wissen muss.

    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Altcoins

    Die niederländische Firma ElaadNL veröffentlichte einen Proof of Concept für ein autonomes intelligentes Stromnetz.

    Angesagt

    Ripple lanciert XRP Ledger 1.2.0 für „größere Zensurresistenz“
    Ripple

    Das XRP Ledger aus dem FinTech-Hause Ripple erhielt am 13.

    Google-Konkurrent Baidu drückt aufs Gaspedal: Der Blockchain-Motor BBE
    Blockchain

    Der chinesische Google-Konkurrent Baidu hat eine Plattform namens Baidu Blockchain Engine lanciert.

    Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish
    Bitcoin

    Der Bitcoin-Kurs und seine Zukunft: Das Investment-Unternehmen Grayscale hat seinen Abschlussbericht für das letzte Quartal 2018 veröffentlicht.

    Wie Börsen für Security Token dem Mittelstand zu mehr Liquidität verhelfen werden
    Kommentar

    Gegenwärtig bekommt man aus der Krypto- und Finanzszene öfter zu hören, dass 2019 das Jahr der Security Token wird.

    ×
    Anzeige