Bitcoins größter Mining-Pool unterstützt ab sofort Bitcoin Unlimited

Quelle: © TTstudio - Fotolia.com

Bitcoins größter Mining-Pool unterstützt ab sofort Bitcoin Unlimited

Bitcoins größter Mining-Pool, der chinesische Antpool, hat mit dem Mining von Bitcoin Unlimited Blöcken begonnen und setzt damit zu Zeiten einer sich verschärfenden Blocksize-Debatte ein klares Zeichen. Die Bitcoin-Transaktionen werden nämlich zunehmend langsamer und teurer.

Im vergangenen Monat lag der Anteil Bitcoin Unlimited Blöcke bereits bei 25%, ein Zeichen dafür, dass eine Hard-Fork zur Erhöhung der Blockgröße gar nicht mehr so unrealistisch scheint.

Zunächst schwächelte die Bitcoin Unlimited Rally – jetzt durch den Antpool Support wendete sich das Blatt jedoch deutlich. Bitcoin Unlimited scheint sich in eine komfortable Position zu begeben.

Antpool, Bitcoins größter Mining-Pool wechselt zu Bitcoin-Unlimited

Während das Tauziehen zwischen Segregated Witness, die bevorzugte Lösung der Bitcoin-Core Entwickler und Bitcoin Unlimited,  die vom berühmten Investor Roger Ver verkörperte Lösung weitergeht, zeichnet sich ein neues Bild in der Blocksize-Debatte ab.  Die Einführung von Bitcoin Unlimited am weltweit größten Mining Pool Antpool könnte der erste Schritt zu einer kompletten Umstellung auf Unlimited sein.

Zur gleichen Zeit öffnete Ver seinen eigenen Mining-Pool Bitcoin.com für die Öffentlichkeit und erhöht damit nochmals die Chance auf einen Unlimited Siegeszug. Das Resultat des wachsenden Supports ist ein Bitcoin Unlimited Anteil von 30%. SegWit hingegen wird nur noch ein Hashpower-Anteil von 27% zugeschrieben.

Gebühren und Transaktionszeiten verschlechtern sich

Mit steigenden Gebühren und langen Transaktionszeiten verliert die digitale Währung Nr. 1 für manche Nutzer zunehmend an Attraktivität. Allein in diesem Jahr hat sich der Mempool Transaktionsbacklog noch nicht bestätigter Transaktionen mehr als verzehnfacht. Die durchschnittliche Bestätigungsdauer hat im Februar mit knapp 2 Stunden einen neuen Rekordwert erreicht. Bei den Gebühren sieht es nicht besser aus, diese haben sich in diesem Jahr verdreifacht.

Insbesondere Unternehmen die in ihrem Geschäftsmodell auf Bitcoin bauen trifft es hart. Der bekannte Bitcoin-Zahlungsabwickler BitPay berichtet über exponentiell ansteigende Gebühren für die Transaktionsabwicklung. Mitgründer und CEO Stephen Pair sagt dennoch: “Bitcoin funktioniert perfekt.”

Alternative digitale Währungen gewinnen an Beliebtheit

Während Bitcoin mit Skalierungs- und den einhergehenden Usability-Problemen kämpft wird den Altcoins zunehmend mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Ethereum, Dash und Monero sind in den vergangenen Wochen alle in die Höhe geschossen. Bitcoins Anteil am gesamten Marktvolumen aller Kryptowährungen fand ein neues Rekordtief.

Bitcoin braucht eine Lösung!

BTC-ECHO

Englische Originalfassung von Joël Valenzuela via Cointelegraph

Bitcoin & Altcoins kaufen: Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder traden – wir haben die besten Broker, Börsen und Zertifikate zusammengestellt: Bitcoin kaufen | Ether kaufen | Ripple kaufen | IOTA kaufen | Broker-Vergleich

Ähnliche Artikel

Bitcoin Mining – Wie die Anreizstruktur im Netzwerk den Kurs bestimmt
Bitcoin Mining – Wie die Anreizstruktur im Netzwerk den Kurs bestimmt
Bitcoin

Der Zusammenhang von Bitcoin Mining und -Kurs wird gemeinhin unterschätzt.

Ethereum: Vitalik Buterin erwägt Erhöhung des Rewards für das Staking von Ether
Ethereum: Vitalik Buterin erwägt Erhöhung des Rewards für das Staking von Ether
Ethereum

Auch in der Ethereum-Community scheint sich wieder einiges zu bewegen.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Desinformation à la Ayre: Bitcoin SV sponsert schottischen Zweitligisten
    Desinformation à la Ayre: Bitcoin SV sponsert schottischen Zweitligisten
    Kommentar

    Unter der Federführung von Calvin Ayre vermeldet Bitcoin Satoshi Vision (BSV) das Sponsoring eines schottischen Fußball-Zweitligisten.

    Binance DEX erlässt Guidelines für Token Listings
    Binance DEX erlässt Guidelines für Token Listings
    Unternehmen

    Die offene Börse für Kryptowährungen Binance hat neue Community-Richtlinien erlassen, in denen sie genau erklärt, wie neue Token eingereicht und gelistet werden können.

    Tether-Konkurrent TrustToken kündigt vier neue Stable Coins an
    Tether-Konkurrent TrustToken kündigt vier neue Stable Coins an
    Altcoins

    TrustToken wird vier neue Stable Coins einführen. Sie werden im Verlauf des Jahres auf dem Markt verfügbar sein.

    Bitcoin Mining – Wie die Anreizstruktur im Netzwerk den Kurs bestimmt
    Bitcoin Mining – Wie die Anreizstruktur im Netzwerk den Kurs bestimmt
    Bitcoin

    Der Zusammenhang von Bitcoin Mining und -Kurs wird gemeinhin unterschätzt.

    Angesagt

    Bitcoin, Ethereum und Ripple – Kursanalyse KW17 – Bitcoin schlägt sich wacker!
    Kursanalyse

    Neues Jahreshoch bei Bitcoin. Ethereum und Ripple können dem nichts abgewinnen.

    Geldwäsche: Regulierung von Kryptowährungen schreitet voran
    Blockchain

    Chainalysis erweitert seine Mechanismen, um die Transparenz im Umfeld von Kryptowährungen zu erhöhen.

    Security Token veranlassen BaFin zum „Paradigmenwechsel“
    Regulierung

    Die Tokenisierung von Vermögensanlagen sorgt für eine zunehmende Verschmelzung von traditionellen und  Krypto-Finanzinstrumenten.

    Krypto-Crowdfunding: Airdrop Venezuela will eine Million US-Dollar an Hilfen sammeln
    Politik

    Die amerikanische Wallet-Betreiber AirTM hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Unter dem Titel „Airdrop Venezuela“ sammelt die Organisation eine Million US-Dollar für Venezuela.