Seed CX, Bitcoin-Plattform Seed CX erhält New Yorker BitLicense

Quelle: Shutterstock

Bitcoin-Plattform Seed CX erhält New Yorker BitLicense

New York hat zwei weitere BitLicenses vergeben. Zwei Tochtergesellschaften von Seed CX dürfen nun den Handel mit Krypto-Assets aufnehmen. Das New Yorker Angebot für institutionelle Investoren nimmt somit insgesamt zu.

Zwei weitere Krypto-Unternehmen haben erfolgreich die strengen Auflagen des New York State Department of Financial Services (NYDFS) erfüllt.  Die örtliche Finanzbehörde gab am 15. Juli bekannt, dass sie zwei ihrer begehrten BitLicenses an Seed Digital Commodities Market LLC (SCXM) und Zero Hash LLC vergeben hat. Die Unternehmen dürfen nun Kryptowährungs-Dienste für institutionelle Investoren anbieten. Beide Unternehmen sind Tochtergesellschaften der Trading-Plattform Seed CX. Zero Hash LLC erhielt überdies eine Geldtransferlizenz.

Die BitLicense gestattet es SCXM als „matching engine“ für Käufer und Verkäufer von Bitcoin und anderen Kryptowährungen aufzutreten. Darüber hinaus können Finanzinstitutionen und größere Trading-Firmen die Plattform für Krypto-Block-Trades nutzen. Block Trades sind außerbörsliche Geschäfte mit größeren Paketen an Assets. Zero Hash nimmt zudem bei den Aktivitäten von SXCM die Rolle des Geldübermittlers ein.

Seed CX will Gelegenheit nutzen

Edward Woodford, CEO von Seed CX, zeigte sich sichtlich erfreut angesichts der jüngsten Entwicklungen. Die Lizenzen markieren demgemäß den nächsten Schritt in den Bestrebungen von Seed CX, zu einem führenden Player im institutionellen Handel mit digitalen Assets aufzusteigen:

Als Inhaber von Lizenzen für virtuelle Währungen werden wir in der Lage sein, Handels- und Abwicklungsdienstleistungen für New Yorker Unternehmen über unsere institutionelle Plattform auszuweiten, die eine starke institutionelle Technologie, operative Unterstützung und die Einhaltung der von Institutionen geforderten Vorschriften bietet.


Seed CX, Bitcoin-Plattform Seed CX erhält New Yorker BitLicense
[Anzeige]
Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen auf Plus500 handeln. Warum Plus500? Kostenloses Demo-Konto; Mobile Trading-App; Einzahlungen per PayPal; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt kostenloses Konto eröffnen

Seed CX wurde in Chicago gegründet. Die aufstrebende Plattform wird vom Finanzriesen Bain Capital unterstützt. Außerdem hofft sie auf eine baldige Lizenz für den Handel mit Krypto-Forwards.

BitLicenses sind heiß begehrt

Indessen sind die New Yorker BitLicenses nach wie vor ein seltenes Gut. Das  New York State Department of Financial Services vergab bis lang nur 20 von diesen Genehmigungen. In ihrem Statement zur Lizenzvergabe an Seed CX, betonte Linda A. Lacewell von der Finanzbehörde entsprechend den Zugewinn an Geschäftsmöglichkeiten:

Die Genehmigung dieser neuen Lizenzen durch das Department wird institutionellen Kunden mehr Auswahl bieten und gleichzeitig Verbraucher und Öffentlichkeit durch starke Maßnahmen zur Bekämpfung von Geldwäsche, Cybersicherheit und anderen Compliance-Standards in einem sich ständig weiterentwickelnden globalen Finanzdienstleistungsmarkt schützen.

In der Praxis sind die BitLicenses ein wichtiger Schritt, um den eigenen Service an institutionelle Investoren zu vermarkten. Im Jahr 2019 erhielten neben Seed CX etwa die Bitcoin-Börse Bitstamp und die Tagomi Trading LLC eine der gefragten Genehmigungen.

Mehr zum Thema:

Seed CX, Bitcoin-Plattform Seed CX erhält New Yorker BitLicense

Bereit für den nächsten Karrieresprung?

Sichere dir deinen Vorsprung durch Wissen und werde zum Blockchain & Krypto Experten

z.B. "Blockchain Basics Kurs"

Inklusive personalisiertes Teilnahmezertifikat
Zum Online Kurs

Ähnliche Artikel

Seed CX, Bitcoin-Plattform Seed CX erhält New Yorker BitLicense
Green Bonds kommen auf die Blockchain
Invest

Am 12. Dezember lancierte ein schwedisches FinTech-Unternehmen mit deutscher Unterstützung die „Green Assets Wallet“. Die Plattform sammelt Daten, die für ökologisch nachhaltige Investitionen genutzt werden.

Seed CX, Bitcoin-Plattform Seed CX erhält New Yorker BitLicense
Fiat Chrysler tritt IBM geführtem Blockchain-Rohstoff-Netzwerk bei
Unternehmen

Der Nutzen der Blockchain endet nicht mit Bitcoin. Diese Binsenweisheit ist zumindest an der Industrie nicht vorbeigegangen, die schon seit Jahren an Nutzungsmöglichkeiten forscht. Hervorzuheben sind hierbei jene Verwendungsweisen, die neben der üblichen Effizienzsteigerung auch mit dem Versprechen von Gemeinnützigkeit aufwarten. So nutzen insbesondere Automobilhersteller vermehrt die Vorteile der Blockchain für die Nachverfolgung von Rohstofflieferketten. Damit wollen sie auch menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen entgegenwirken.

Newsletter

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Aktuell

Seed CX, Bitcoin-Plattform Seed CX erhält New Yorker BitLicense
DGLD Token ab sofort verfügbar
Blockchain

Stable Coins stehen, wie auch ihr Name schon verrät, für Stabilität und Beständigkeit. Der neue DGLD Token bringt dieses Prinzip indessen auf die nächste Stufe. Schließlich ist er nicht an launenhaftes Papiergeld gebunden, sondern an ein Edelmetall.

Seed CX, Bitcoin-Plattform Seed CX erhält New Yorker BitLicense
Green Bonds kommen auf die Blockchain
Invest

Am 12. Dezember lancierte ein schwedisches FinTech-Unternehmen mit deutscher Unterstützung die „Green Assets Wallet“. Die Plattform sammelt Daten, die für ökologisch nachhaltige Investitionen genutzt werden.

Seed CX, Bitcoin-Plattform Seed CX erhält New Yorker BitLicense
Fiat Chrysler tritt IBM geführtem Blockchain-Rohstoff-Netzwerk bei
Unternehmen

Der Nutzen der Blockchain endet nicht mit Bitcoin. Diese Binsenweisheit ist zumindest an der Industrie nicht vorbeigegangen, die schon seit Jahren an Nutzungsmöglichkeiten forscht. Hervorzuheben sind hierbei jene Verwendungsweisen, die neben der üblichen Effizienzsteigerung auch mit dem Versprechen von Gemeinnützigkeit aufwarten. So nutzen insbesondere Automobilhersteller vermehrt die Vorteile der Blockchain für die Nachverfolgung von Rohstofflieferketten. Damit wollen sie auch menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen entgegenwirken.

Seed CX, Bitcoin-Plattform Seed CX erhält New Yorker BitLicense
Bitcoin-Kurs gefangen im Abwärtstrend
Kursanalyse

Das Adam-und-Eva-Pattern konnte sich nicht wie erhofft auflösen, sodass die Einschätzung beim Bitcoin-Kurs ins Bearishe zurückfiel. Dennoch sind die Long-Positionen beim Wertepaar BTC/USD auf einem Allzeithoch. Immerhin ist das steigende Interesse der institutionellen Investoren ein Hoffnungsschimmer.

Angesagt

65 Prozent der Hash Rate steht in China – kein Grund zur Panik
Bitcoin

CoinShares verortet 65 Prozent der Bitcoin Hash Rate in China – davon 54 Prozent alleine in der Provinz Sichuan. Wieso das kein Grund zur Sorge ist.

Warum der Zusammenschluss der deutschen Blockchain-Szene zur richtigen Zeit kommt
Kommentar

Teamplay ist nicht nur im Sport wichtig, sondern auch innerhalb eines Wirtschaftszweiges beziehungsweise einer Branche. Die Fähigkeit, sinnvolle Kooperationen mit anderen Unternehmen einzugehen, kann über Erfolg und Misserfolg entscheiden. Wie es die Blockchain-Branche in Deutschland mit Kooperationen hält und warum uns die Verbandsarbeit in Deutschland einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber den USA und China sichern kann. Ein Kommentar.

„govdigital“ will den öffentlichen Sektor auf Blockchain stellen
Unternehmen

Über die neu gegründete Genossenschaft govdigital wollen IT-Dienstleister gemeinsam mit Vertretern aus der Politik die Blockchain-Technologie nutzen, um öffentliche IT-Infrastrukturen für Behörden zu entwickeln. Das Netzwerk könnte der Umsetzung blockchainbasierter Anwendungen im öffentlichen Sektor neue Impulse verleihen.

White Paper zu David Chaums Projekt veröffentlicht
Altcoins

Krypto-Koryphäe David Chaum will mit dem xx Coin und dem Praxxis-Netzwerk eine quantensichere Kryptowährung schaffen. Nun sind Details zum geplanten Token Sale bekannt.

Warte mal kurz ... !

Kennst du schon unseren Newsletter? Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene: