Meinungs-ECHO „Zehnfacher“ Bitcoin-Kurs nach Halving – Plan B

Christopher Klee

von Christopher Klee

Am · Lesezeit: 4 Minuten

Christopher Klee

Christopher Klee hat Literatur- und Medienwissenschaften sowie Informatik an der Universität Konstanz studiert. Seit 2017 beschäftigt sich Christopher mit den technischen und politischen Auswirkungen der Krypto-Ökonomie.

Turbo-Button, Symbolbild Bitcoin Halving

Quelle: Shutterstock

Teilen
Jetzt anhören
BTC19,532.96 $ 7.28%

Das Bitcoin Halving bedeutet die Feuertaufe für das Stock-to-Flow Modell, meint Perma-Bulle Plan B. Jimmy Song fordert indessen angesichts der Corona-Krise einen „Reset“ mit Bitcoin, während Ryan Selkis ein bullishes Signal bei den Stable Coins sieht. Das Meinungs-ECHO

Bitcoin Halving als Nagelprobe für Stock-to-Flow-Modell

Das Kryptoversum fiebert dem Bitcoin Halving im Mai entgegen: In der planmäßigen Drosselung der Bitcoin-Produktion sehen viele einen möglichen Kurstreiber. So auch der Krypto-Analyst Plan B: Mit seinen Ausführungen zum Stock-to-Flow-Modell (S2F) für Bitcoin lässt Plan B seit März 2019 die Bitcoin-Bullen regelmäßig mit der Zunge schnalzen. Das Stock-to-Flow-Modell suggeriert einen bullishen Zusammenhang zwischen den vergangenen Bitcoin-Halvings und der Entwicklung des Bitcoin-Kurses. Vor kurzem bekräftigte Plan B seine Auffassung, dass der Bitcoin-Kurs nach dem Halving starke Zuwächse erleben wird – allerdings nicht sofort.


Das nächste Halving sei nun die Nagelprobe für das Modell:

Meiner Ansicht nach wird das [Bitcoin] Halving 2020 wie 2012 & 2016 verlaufen. Gemäß dem S2F-Modell erwarte ich einen 10-fachen Kurs (Größenordnung, nicht genau) 1-2 Jahre nach dem Halving. Bei dem S2F-Modell wird die Halbierung ein Make-or-break für das S2F-Modell sein. Ich hoffe, diese Halbierung wird uns mehr über die zugrunde liegenden Fundamentaldaten und Netzwerkeffekte lehren.

PlanB via Twitter

Auch Krypto-fremde Kreise haben indessen das S2F-Modell für sich entdeckt. So kam etwa die Bayern LB im Oktober 2019 bei ihrer Analyse auf einen Post-Halving-Kurs von 90.000 US-Dollar – was sich mit Plan Bs aktueller Schätzung deckt.

Ist der Bull Run nach dem Bitcoin Halving eine selbsterfüllende Prophezeiung? Vielleicht. Ein Selbstläufer? Sicher nicht.

Jimmy Song: Reset mit Bitcoin

Die beispiellosen Finanzhilfen, die von Regierungen und Zentralbanken zur Abmilderung der Corona-Krise verabschiedet werden, bringen die Gefahr der Inflation mit sich. Bitcoiner wie der Krypto-Unternehmer Jimmy Song weisen in diesen Zeiten deshalb vermehrt auf den Umstand hin, dass eine Aufblähung der Geldmenge bei Bitcoin nicht möglich ist. Für Song steht fest:

Jeder Dollar, den die Fed druckt, wählt Gewinner und Verlierer aus. Gewinner und Verlierer: Regierungsangestellte, Banken, Großunternehmen, bereits reiche Leute. Verlierer: Angestellte im Privatsektor, Kleinunternehmen, Mittelstand, Arbeiter, die von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck leben.

Reset mit #Bitcoin

Jimmy Song via Twitter

Leichter gesagt, als getan.

Drei Milliarden US-Dollar warten auf Bitcoin und Co.

Der Corona-Crash habe nur für einen zeitweisen Rückzug von Investoren aus Krypto-Assets gesorgt, ist sich Ryan Selkis indessen sicher. Der Blockchain-Analyst gründet seinen Optimismus auf dem Umstand, dass noch erhebliche Summen in Form von Stable Coins auf den Bitcoin-Börsen liegen:

Es gibt jetzt Stable Coins im Wert von über 3 Milliarden Dollar, die auf den Börsen herumliegen. Wollten Investoren vollständig aus Krypto auscashen, hätten sie Gelder an Banken abgehoben. Stattdessen haben wir jetzt mehr Dry Powder in der Krypto-Wirtschaft als je zuvor.

Ryan Selkis via Twitter

Einer von Selkis Followern stieß daraufhin in das gleiche Horn wie Jimmy Song: Fiat sei Fiktion, Bitcoin solle man kaufen. Es folgte ein Reality Check von einem afrikanischen Twitterati.

Dafür ist es ein paar Jahrzehnte zu früh, Brudi. Ich lebe in Afrika. Bitcoin ist hier an vielen Stellen ungefähr so nützlich wie Blätter.

Auch außerhalb von Afrika geht die Bitcoin-Akzeptanz – zumindest vonseiten des Einzelhandels – eher schleppend voran. Aber es tut sich was.

Asiatische Großinvestoren entdecken Ethereum

Nicht nur auf Bitcoin ruhen große Hoffnungen. Auch Ethereum (ETH), nach BTC die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, hat viele Fans. Darunter tummeln sich auch immer mehr asiatische Großinvestoren – zumindest, wenn man Su Szhu, CEO des Krypto-Hedgefunds Three Arrows Capital glaubt:

Ich kann sagen, dass in dem Raum mit hohem Eigenkapital, den wir in Asien sehen, ein ernsthaftes Interesse an Ether besteht, weil ich glaube, dass es für die Menschen in diesem Raum tatsächlich leichter zu verstehen ist. Sie sagen, Bitcoin ist digitales Gold, ich werde etwas davon kaufen. Aber besitze ich mit Ether ein Stück von dem, was eine globales Settlement-Layer antreibt? Es ist fast so, als besäße man digitale Gewerbeimmobilien. Es handelt sich hier um eine etwas knappe kommerzielle Immobilie, und Sie erhalten dafür eine Art Ertrag aus Gebühren oder Einsätzen oder was auch immer es ist, um am Netzwerk teilzunehmen

sagte der Hedgefund-Boss im Interview mit dem Krypto-Magazin The Block.

Anzeige

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA in einer App handeln!

Zuverlässig, Einfach, Innovativ - Deutschlands beliebtesten Kryptowährungen einfach und sicher handeln.

Die Vorteile:
☑ Kostenloses 40.0000 EUR Demokonto
☑ Registrierung in nur wenigen Minuten
☑ PayPal Ein-/Auszahlung möglich
☑ 24/7 verfügbar + mobiler Handel

Zum Anbieter

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].



Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Das Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 50 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert: Inkl. gratis Prämie im Abo

Gratis Ledger Nano S, 30€ Amazon Gutschein oder 24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter