Binance & Coinbase Listings für Ethereum Classic (ETC)

Quelle: Coinbase Logo: via Press Kit Coinbase | Hintergrund: A ethereum classic cryptocurrency in hologram coin form hovvering over a computer circuit board via Shutterstock | Binance Logo: Binance Coin crypton coin currency illustration via Shutterstock |

Binance & Coinbase Listings für Ethereum Classic (ETC)

Binance listet Ethereum Classic (ETC) mit zwei weiteren Tauschpaaren. Coinbase kündigt eine ETC-Integration für die nächsten Monate an. Der Kurs bedankt sich für die positiven Nachrichten und steigt über 20 Prozent. 

Auf ihrem Blog gibt die Plattform Binance bekannt, dass sie ab sofort den Handel mit Ethereum Classic in US-Dollar-Tether (USDT) und in den eigenen Binance Coin (BNB) unterstützen. Damit hat ETC nun insgesamt vier Tauschpaare auf Binance, nämlich BTC, ETH, USDT und BNB.

Coinbase verkündet ETC-Listing

Während Binance-Kunden bereits ETC handeln können und nun lediglich mehr Paare hinzukommen, ist die ETC-Integration für Coinbase-Kunden Neuland. Die US-amerikanische Kryptobörse Coinbase zählt zu den beliebtesten Kaufstellen für Kryptoeinsteiger. Auf der einen Seite ist das der einfachen Bedienung und einer gewissen Legitimität zu verdanken, auf der anderen Seite erlaubt Coinbase vor allem den Tausch von Fiatwährungen in Kryptowährungen. Bisher sind auf Coinbase Bitcoin (BTC), Bitcoin Cash (BCH), Ethereum (ETH) und Litecoin (LTC) gelistet.

In diese Liste soll sich nun auch Ethereum Classic (ETC) einreihen. Auf dem Blog sowie auf Twitter verkündet das Unternehmen, mit der technischen Integration für die ursprüngliche Ethereum Blockchain begonnen zu haben.

Damit folgt Coinbase den eigens herausgegebenen Richtlinien für die Listung neuer Assets. Demnach beginnt nun Schritt vier der insgesamt sieben Schritte für das Listing einer neuen Kryptowährung. Das heißt die Konstruktion von öffentlich einsehbaren APIs.

Mit anderen Worten, Coinbase möchte Ethereum Classic Ein- und Auszahlungen und den Handel auf Coinbase Markets, Coinbase Pro und Coinbase Prime ermöglichen. Außerdem soll Ethereum Classic in den Coinbase Index Fund aufgenommen werden. Erst wenn ETC auf Coinbase Pro und Prime gelistet ist, könnte es auch zu normalen Coinbase-Kunden kommen.

Das Ende der Testphase, das Datum für Einzahlungen und den offiziellen Start des Marktes kündigt Coinbase auf ihrem Blog und auf Twitter an. Voraussichtlich dauert die ETC-Integration noch einige Monate. Ein Start in diesem Jahr (2018) ist durchaus zu erwarten.

Schließlich macht auch der ETC-Kurs einen Sprung in die Höhe. Über 20 Prozent stieg der Kurs in den letzten 24 Stunden in Folge der beiden Ankündigungen von Binance und Coinbase.

BTC-ECHO

Blockchain- & Fintech-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In unserer Jobbörse findet Ihr aktuelle Stellenanzeigen von Blockchain- & Fintech-Unternehmen.

Mehr zum Thema:

Ähnliche Artikel

Bitcoin-Börse Bitfinex: LEO Token bereits ab Montag verfügbar
Bitcoin-Börse Bitfinex: LEO Token bereits ab Montag verfügbar
Altcoins

Der Utility Token der Bitcoin-Börse Bitfinex wird ab dem kommenden Montag verfügbar sein.

Bitcoin-Kurs sinkt – Was ist passiert?
Bitcoin-Kurs sinkt – Was ist passiert?
Altcoins

Der Bitcoin-Kurs korrigierte in der Nacht auf den 17.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Premiere: Calastone migriert größtes Netzwerk für Fondstransaktionen auf die Blockchain
    Premiere: Calastone migriert größtes Netzwerk für Fondstransaktionen auf die Blockchain
    Blockchain

    Calastone gibt am 20.05 den Start ihrer Blockchain Distributed Market Infrastructure bekannt.

    Nachgehakt: Diese Samsung-Galaxy-Modelle sind Blockchain ready
    Nachgehakt: Diese Samsung-Galaxy-Modelle sind Blockchain ready
    Blockchain

    Vergangene Woche zirkulierte die Meldung, dass auch Budget-Versionen des Samsung Galaxy die Runde machten.

    DAO: Ready? Steady? Go?
    DAO: Ready? Steady? Go?
    Kommentar

    Wie ist der aktuelle Stand der DAO? Vom nötigen Sprung in die Realität und kompromissbeladenen Umsetzungen: Ein Kommentar zur Dezentralen Autonomen Organisation von Markus Büch.

    US-Parlamentarier Sherman will Bitcoin verbieten – Das Regulierungs-ECHO
    US-Parlamentarier Sherman will Bitcoin verbieten – Das Regulierungs-ECHO
    Kolumne

    Die SEC hat in Sachen Bitcoin reichlich zu tun. Und jetzt kommen auch noch Initial Exchange Offerings (IEOs) hinzu.

    Angesagt

    Smart Ledgers und Autonomous Agents auf der Blockchain – Troels Frimodt Rønnow von Fetch.AI im Interview
    Interview

    Das Projekt Fetch.AI beschreibt sich selbst als dezentrale digitale Welt.

    Krypto- und traditionelle Märkte – Bitcoin trotz Dump weiter an der Spitze
    Märkte

    Auch nach dem Kurseinbruch vom 17. Mai liegt Bitcoins Performance deutlich über der der Vergleichsassets.

    BTC-ECHO-Newsflash: Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche
    Krypto

    Im laufenden Jahr gab es kaum eine Woche, in der die Bitcoin-Kurs-Achterbahn so umtriebig war wie in der vergangenen.

    Bitcoin-Börse Bitfinex: LEO Token bereits ab Montag verfügbar
    Altcoins

    Der Utility Token der Bitcoin-Börse Bitfinex wird ab dem kommenden Montag verfügbar sein.

    ×

    Der Kryptokompass Mai 19

    Aktuelle Ausgabe inkl. STO Guide kostenlos testen

    NEU: Aktuelle Mai Ausgabe gratis testen inkl. STO-Guide