Wetten gegen BTC Bären-Futter: Bitcoin shorten an der Börse Stuttgart

Christopher Klee

von Christopher Klee

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Christopher Klee

Christopher Klee hat Literatur- und Medienwissenschaften sowie Informatik an der Universität Konstanz studiert. Seit 2017 beschäftigt sich Christopher mit den technischen und politischen Auswirkungen der Krypto-Ökonomie.

Quelle: Shutterstock

Der Krypto-Markt ist für seine Volatilität berüchtigt. Auf rasante Kurs-Rallyes folgt häufig ein herber Abverkauf. Bitcoin Futures und Optionen bieten bereits eine Möglichkeit, sich gegen Kurseinbrüche abzusichern. An der Börse Stuttgart gibt es nun einen weiteren Weg, auf einen fallenden Bitcoin-Kurs zu spekulieren: Ein neues börsengehandeltes Produkt (ETP) bildet die Kursentwicklung von BTC ab – allerdings umgekehrt.

Auch wenn der Bitcoin-Kurs sich derzeit an den 10.000 US-Dollar die Zähne auszubeißen droht, kann sich die Perfomance des „Digitalen Goldes“ im Jahresvergleich mehr als nur sehen lassen. Man vergegenwärtige sich: Am 27. Februar 2019 handelte BTC noch bei rund 3.600 US-Dollar.

Jene, denen diese Kursentwicklung nicht ganz koscher erscheint, oder jene, die sich lediglich gegen einen plötzlichen Krypto-Wintereinbruch absichern wollen, haben an der Börse Stuttgart nun eine neue Möglichkeit dafür. Den Short Bitcoin ETP (SBTC), aufgelegt von der 21Shares AG, die noch bis vor Kurzem unter dem Namen Amun AG firmierte. Der SBTC ETP verfolgt den Bitcoin-Kurs, allerdings invertiert: Bitcoin-Kursabschläge bedeuten Gewinne für den Short Bitcoin ETP.

Dies ist das erste Mal in der Bitcoin-Branche, dass ein […] ETP  ISIN/WKN-Nummer gelistet und in EUR gehandelt wird. Investoren in Deutschland haben eine starke Unterstützung für frühere Krypto-Angebote gezeigt. Als Emittent von Krypto-Produkten ist es für uns wichtig, wenn auch mit Bedacht, auf die Anfragen unserer Investoren zu […] reagieren,

lässt sich Hany Rashwan, CEO von 21Shares, in der Pressemitteilung zitieren.

Bitcoin Short ETP für Privatanleger und Institutionelle


[Anzeige]
CFDs: Bitcoin, Öl, Gold, Aktien und die bekanntesten Kryptowährungen auf Plus500 handeln. Warum Plus500? Kostenloses Demo-Konto; Mobile Trading-App; Einzahlungen per PayPal; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt kostenloses Konto eröffnen

Geschäftsführer Laurent Kssis nutzt die Gelegenheit indessen, um positive Nachrichten von der Regulierungsfront zu verkünden:

[…] der PD3-Prospekt von 21Shares wurde von der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde (SFSA) für die bestehenden ETPs nach Schweizer Recht genehmigt. Dies ist ein wichtiger Meilenstein sowohl für traditionelle Investoren als auch für die Krypto-Community […]

21Shares hat– damals noch unter dem Namen Amun AG – bereits diverse Krypto-Finanzprodukte auf regulierten Handelsplätzen lanciert. Bislang vor allem auf der Schweizer Börse SIX. Schweizer Investoren können den Short Bitcoin ETP  auf SIX bereits seit dem 22. Januar handeln.


inkl. gratis Bitcoin-Münze
Der Kryptokompass | Aktuelle Ausgabe 04/2020

Titelthema: Corona, Krypto und der Börsencrash – So können Sie ihr Vermögen jetzt retten und vermehren


Der Kryptokompass ist das erste Investorenmagazin für Blockchain Asssets und liefert Investoren exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Krypto-Märkten.

Mehr dazu ->

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY
ANSTEHENDE EVENTS

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany

Warte mal kurz ... !

Kennst du schon unseren Newsletter? Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene: