Double Spending

Double Spending (dt: „Doppeltes Ausgeben“) beschreibt die doppelte Verwendung einer digitalen Währungseinheit, etwa durch eine nahezu gleichzeitige Überweisung an zwei unterschiedliche Empfänger.

Ähnliche Begriffe