Arbitrage

Inhalt

Arbitrage ist die Praxis des Kaufs und Verkaufs von Vermögenswerten über zwei oder mehr Märkte, um von unterschiedlichen Preisen zu profitieren. Zum Beispiel könnte ein Händler einen bestimmten Vermögenswert auf einem Markt kaufen und den gleichen Vermögenswert schnell auf einem anderen Markt zu einem höheren Preis verkaufen.

Eine Motivation, um Arbitrage zu betreiben, liegt in der Ineffizienz der Märkte. Dies bedeutet, dass ein bestimmter Vermögenswert an verschiedenen Orten unterschiedliche Kurse aufweisen kann, obwohl beide Märkte genau den gleichen Vermögenswert (oder sehr ähnliche) anbieten.

Im Kontext der Finanzmärkte wird Arbitrage oft als eine fundamentale Kraft angesehen, weil sie verhindert, dass unterschiedliche Märkte erhebliche Preisunterschiede zwischen ähnlichen oder identischen Vermögenswerten schaffen.

Daher beruht die Praxis der Arbitrage auf geringen Preisunterschieden und führt daher tendenziell zu einer Preiskonvergenz. Die Geschwindigkeit, mit der diese Konvergenz stattfindet, kann als Maßstab für die Gesamtmarkteffizienz herangezogen werden. Ein perfekt effizienter Markt würde keinerlei Arbitragemöglichkeiten bieten, da jeder Handelsaktiva an allen Börsen den gleichen Preis haben würde.

Bei korrekter Ausführung kann Arbitrage als risikoloser Weg betrachtet werden, um temporäre Preisunterschiede zu nutzen. Dennoch sollte man bedenken, dass Trading Bots auf allen Arten von Märkten laufen und viele von ihnen wurden speziell entwickelt, um Arbitragemöglichkeiten zu nutzen. Daher kann der Arbitragehandel je nach Strategie und Ausführung einige Risiken bergen.

Innerhalb der Kryptowährungsmärkte ist der beste Weg, von Arbitragemöglichkeiten zu profitieren, die Vermeidung von Abhängigkeiten von Blockchain-Transaktionen. Wenn ein Händler zum Beispiel mit Bitcoin an zwei verschiedenen Börsen Arbitrage betreiben möchte, wäre es besser, ein Konto auf beiden Plattformen zu haben. Darüber hinaus sollten beide Konten über genügend Geld verfügen, um sicherzustellen, dass sie sofort kaufen und verkaufen können, ohne sich auf Ein- und Auszahlungsbestätigungen verlassen zu müssen (was je nach Netzwerkverkehr dreißig Minuten oder mehr dauern kann).

Ähnliche Begriffe

Bereit für den nächsten Karrieresprung?

Experte werden
  • Geführtes E-Learning
  • Abschlussprüfung
  • Teilnahmezertifikat