Zum Inhalt springen

Kommentar Bitcoin und Steuern | Diesen Plan verfolgen die Staaten

Jeder Staat ist auf sie angewiesen: Steuern. Nun bieten aber gerade Kryptowährungen die Möglichkeit – auch wenn dies strafbar ist – sich einfacher als mit vielen anderen Vermögenswerten der Einsicht und dem Zugriff der Steuerbehörden zu entziehen. Was dies mit Scheinargumenten gegen Bitcoin zu tun hat und warum härtere Steuergesetze nicht per se schlecht für […]

Jeder Staat ist auf sie angewiesen: Steuern. Nun bieten aber gerade Kryptowährungen die Möglichkeit – auch wenn dies strafbar ist – sich einfacher als mit vielen anderen Vermögenswerten der Einsicht und dem Zugriff der Steuerbehörden zu entziehen. Was dies mit Scheinargumenten gegen Bitcoin zu tun hat und warum härtere Steuergesetze nicht per se schlecht für die Krypto-Branche sind, in diesem Video.

TIMESTAMPS

  • 00:00 Intro
  • 00:37 Bitcoin und Steuerhinterziehung
  • 05:01 Scheinargumente gegen Bitcoin
  • 07:05 USA und Europa greifen durch
  • 09:30 Vermögensabgabe bei Kryptowährungen?
  • 12:18 China: Krypto-Legalisierung für mehr Steuereinnahmen
  • 14:35 Steuern und DeFi: Kann das funktionieren?
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.