Zum Inhalt springen

GameStop Neuer NFT-Marktplatz bricht Rekorde

1 zu 0 für Gamestop. Der kultige Games-Verkäufer geht mit seinem NFT-Shop fulminant an den Start – und schlägt sogar Coinbase.

Gerade einmal 48 Stunden ist die Beta-Version des NFT Marketplace von Gamestop live. Mit bisher 3.167 umgesetzten ETH kann man den Launch freilich als Erfolg bezeichnen. Mit einem Handelsvolumen von umgerechnet 3,4 Millionen US-Dollar wandert damit in den ersten zwei Tagen mehr Kapital über die digitale Ladentheke, als der Coinbase NFT Store insgesamt umgesetzt hat.

Das pikante: Den Coinbase NFT Marketplace gibt es bereits seit Mai dieses Jahres. Gegenüber Opensea verblasst aber auch der Gamestop-Marktplatz. Laut DappRadar setzen Händlerinnen und Händler dort täglich rund 16 Millionen US-Dollar an Wert um – täglich.

Wer sich selbst von dem reichhaltigen Angebot digitaler Unikate auf dem Gamestop Marketplace überzeugen will, muss sich allerdings noch etwas gedulden. Der Shop ist aktuell aus Deutschland noch nicht erreichbar.

Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.