Unerhört! Der neue BTC-ECHO Podcast

Quelle: BTC-ECHO

Unerhört! Der neue BTC-ECHO Podcast

BTC-ECHO bekommt medialen Zuwachs in Form eines Podcasts! Neben den News-Artikeln und Kommentaren zu allem, was die Kryptowelt bewegt, gibt es Informationen zu Bitcoin & Co. nun auch wöchentlich als Audio. Als besonderes Schmankerl gibt es zum Start gleich drei Folgen.

>

#1 Wie bist du auf Bitcoin gekommen?

In der ersten Folge unterhalte ich, Alex Roos, mich mit Dr. Philipp Giese über unseren Einstieg in Bitcoin und die Kryptowelt. Der erste Kontakt mit der Kryptowährung ist vergleichbar mit der Geschichte von Alice im Wunderland, die in einen immer tiefer reichenden Hasenbau hinabstürzt. Über das digitale Geld gelangt man schnell zur Finanzkrise 2008 und die Suche nach Alternativen zum aktuellen Fiatgeldsystem. Wir schildern, wie wir auf Bitcoin aufmerksam geworden sind, was uns an der Technologie begeisterte und wie wir letztendlich zu BTC-ECHO gefunden haben.

#2 Was ist eigentlich Geld?

Die zweite Folge des BTC-ECHO Podcasts dreht sich rund um das Thema „Geld“. Philipp und ich unterhalten uns ausführlich über die recht philosophische Frage, was Geld überhaupt sein soll, welche Eigenschaften es besitzen muss und wie Bitcoin in dieses Bild passt. Schließlich hantieren wir alltäglich mit Geld, doch selten fragt man sich was dahinter steht. Zum fundamentalen Verständnis von Bitcoin und unserer Wirtschaft ist diese Episode ein Must-Hear.

#3 Interview mit Jeff Gallas von Fulmo

[caption id="attachment_57137" align="alignleft" width="300"] Jeff Gallas[/caption]

Fulmo ist ein Open-Source-Unternehmen, das sich die Erforschung des Lightning Networks zur Aufgabe gemacht hat. Philipp und ich befragen den CEO, Jeff Gallas, zum Thema. Dabei erklärt Jeff uns, wie das Lightning Network funktionieren soll, wie er persönlich involviert ist und woran gerade getüftelt wird. Der Lightning Hackday ist eines der großen Projekte von Fulmo und findet in regelmäßigen Abständen in Berlin statt. Jeff erklärt das Prinzip der Veranstaltung und macht Lust auf mehr. Wer schon immer etwas über die Second-Layer-Technologie lernen wollte, bekommt hier vom Experten die wichtigen Informationen aus erster Hand.

Lass uns wissen, was ihr denkt!

Das ist also der Auftakt vom BTC-ECHO Podcast. Wenn du, lieber Zuhörer, Fragen, Anregungen oder sonstige Kommentare hast, schicke sie uns einfach per Mail an [email protected] oder komme in den BTC-ECHO Discord. Wir hoffen, dir gefällt unser neues Format und freuen uns, von dir zu hören.

BTC-ECHO

Ähnliche Artikel

BTC-ECHO im neuen Design
BTC-ECHO im neuen Design
Szene

Wir freuen uns sehr, euch das neue BTC-ECHO vorzustellen. Wir haben das Sommer- und Herbstloch am Krypto-Markt genutzt und unserer Website einen komplett neuen Anstrich verpasst – noch klarer, noch übersichtlicher und noch frischer.

Podcast: Hype, FUD & Medienkultur
Podcast: Hype, FUD & Medienkultur
Szene

Mit Heimvorteil sind Phillip Horch und Tobias Schmidt diese Woche Gast im BTC-ECHO Podcast.

Start-up-Festival Bits and Pretzels: Ein bisschen Blockchain
Start-up-Festival Bits and Pretzels: Ein bisschen Blockchain
Szene

Auf der diesjährigen Bits and Pretzels, einer Veranstaltung für Start-ups, schlichen sich auch Blockchain-Anwendungen ein.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Aktuell

SpeedReader: Brave-Browser gewinnt an Geschwindigkeit
SpeedReader: Brave-Browser gewinnt an Geschwindigkeit
Unternehmen

Der quelloffene Brave-Browser wartet mit einem neuen Feature auf. Mit dem Speedreader will das Brave-Team ein verbessertes Leseerlebnis anbieten.

Neue Strategien zum Schutz von Bitcoin & Co.
Neue Strategien zum Schutz von Bitcoin & Co.
Sicherheit

Kaspersky hat sich in Sachen Internet-Security seit geraumer Zeit einen Namen gemacht.

Asset-Tokenisierung in Singapur bald Realität?
Asset-Tokenisierung in Singapur bald Realität?
Blockchain

Nasdaq, Deloitte und Anquan vermelden Erfolg beim Test einer Plattform, die das Settlement von tokenbasierten Wertpapieren auf der Blockchain vereinfachen soll.

Exklusiv: Jean-Claude Trichet: „Ich kann Kryptowährungen überhaupt nichts abgewinnen“
Exklusiv: Jean-Claude Trichet: „Ich kann Kryptowährungen überhaupt nichts abgewinnen“
Regulierung

Der ehemalige Präsident der europäischen Zentralbank EZB Jean-Claude Trichet hält Blockchain-Technologien für die weitere Entwicklung des weltweiten Finanzsystems für interessant.  

Angesagt

Schweiz: Bitcoin am Ticketautomaten
Bitcoin

Die Schweizerische Bundesbahnen (SBB) führen den Verkauf von Bitcoin an ihren Ticket-Automaten ein.

„Die babylonische Gefangenschaft“ – Cardanos Michael Parsons tritt zurück
Altcoins

Die Cardano Foundation hat einen Personalwechsel angekündigt. Demnach wird der Vorsitzende des Stiftungsrates Michael Parsons nicht länger Teil des Teams sein. 

Warum fällt der Bitcoin-Kurs? Die Sache mit der Marktkapitalisierung
Kommentar

Überall liest man: Der gesamte Markt hat 24 Milliarden US-Dollar verloren.

XRP: Ripple kooperiert mit einer der größten Banken Asiens
Ripple

Ripple kooperiert nun mit der CIMB Group. Damit wird die fünftgrößte Bank der Association of Southeast Asian Nations (ASEAN) bald Teil von RippleNet sein.