Unerhört! Der neue BTC-ECHO Podcast

Alex Roos

von Alex Roos

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Alex Roos

Alex Roos absolvierte einen B.Sc. in "Management, Philosophy & Economics" an der Frankfurt School of Finance & Management und schrieb seine Bachelorarbeit über die "Anwendungsfelder und Adaption der Blockchain Technologie". Ihn begeistern vor allem "pure" Kryptowährungen wie Bitcoin und Monero.

Teilen

Quelle: BTC-ECHO

BTC11,666.23 $ -2.66%

BTC-ECHO bekommt medialen Zuwachs in Form eines Podcasts! Neben den News-Artikeln und Kommentaren zu allem, was die Kryptowelt bewegt, gibt es Informationen zu Bitcoin & Co. nun auch wöchentlich als Audio. Als besonderes Schmankerl gibt es zum Start gleich drei Folgen.

#1 Wie bist du auf Bitcoin gekommen?

In der ersten Folge unterhalte ich, Alex Roos, mich mit Dr. Philipp Giese über unseren Einstieg in Bitcoin und die Kryptowelt. Der erste Kontakt mit der Kryptowährung ist vergleichbar mit der Geschichte von Alice im Wunderland, die in einen immer tiefer reichenden Hasenbau hinabstürzt. Über das digitale Geld gelangt man schnell zur Finanzkrise 2008 und die Suche nach Alternativen zum aktuellen Fiatgeldsystem. Wir schildern, wie wir auf Bitcoin aufmerksam geworden sind, was uns an der Technologie begeisterte und wie wir letztendlich zu BTC-ECHO gefunden haben.

#2 Was ist eigentlich Geld?

Die zweite Folge des BTC-ECHO Podcasts dreht sich rund um das Thema „Geld“. Philipp und ich unterhalten uns ausführlich über die recht philosophische Frage, was Geld überhaupt sein soll, welche Eigenschaften es besitzen muss und wie Bitcoin in dieses Bild passt. Schließlich hantieren wir alltäglich mit Geld, doch selten fragt man sich was dahinter steht. Zum fundamentalen Verständnis von Bitcoin und unserer Wirtschaft ist diese Episode ein Must-Hear.

#3 Interview mit Jeff Gallas von Fulmo

Jeff Gallas

Fulmo ist ein Open-Source-Unternehmen, das sich die Erforschung des Lightning Networks zur Aufgabe gemacht hat. Philipp und ich befragen den CEO, Jeff Gallas, zum Thema. Dabei erklärt Jeff uns, wie das Lightning Network funktionieren soll, wie er persönlich involviert ist und woran gerade getüftelt wird. Der Lightning Hackday ist eines der großen Projekte von Fulmo und findet in regelmäßigen Abständen in Berlin statt. Jeff erklärt das Prinzip der Veranstaltung und macht Lust auf mehr. Wer schon immer etwas über die Second-Layer-Technologie lernen wollte, bekommt hier vom Experten die wichtigen Informationen aus erster Hand.

Lass uns wissen, was ihr denkt!

Das ist also der Auftakt vom BTC-ECHO Podcast. Wenn du, lieber Zuhörer, Fragen, Anregungen oder sonstige Kommentare hast, schicke sie uns einfach per Mail an [email protected] oder komme in den BTC-ECHO Discord. Wir hoffen, dir gefällt unser neues Format und freuen uns, von dir zu hören.

BTC-ECHO

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany

Deine Vorteile:

– Einfache Kontoeröffnung (auch mobil)

Sofort Bitcoin handeln

– Kreditkarten- und Paypalzahlung möglich

– Kostenloses Demokonto

CFDs bergen Risiken. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld.