Zum Inhalt springen

UNICEF

UNICEF-Logo auf einer Fensterscheibe
KinderhilfswerkUNICEF verstärkt Blockchain-Investitionen für Entwicklungshilfe

Ethereum Classic Labs und der UNICEF Innovation Fund arbeiten zusammen, um Blockchain-basierte Lösungen für einige der dringendsten Probleme der Welt zu entwickeln. Hier ein Blick auf die ersten drei Projekte, die ausgewählt wurden, um Finanzmittel und andere Unterstützung zu erhalten - und wie sie darauf abzielen, das Leben der Menschen zu verbessern.

Funding| Lesezeit: 4 Minuten
13.12.2020
UNICEF
UNICEF richtet Spendenfonds auf Ethereum ein

Am Dienstag, dem 8. Oktober, teilte UNICEF offiziell mit, dass die Hilfsorganisation einen Fonds für Kryptowährungen eingerichtet hat. Spenden können nun mit digitalen Währungen ausgeführt werden. Das Kinderhilfswerk hat bereits einige Anwendungen der Blockchain-Technologie für die Entwicklungsarbeit genutzt.

Ethereum| Lesezeit: 2 Minuten
10.10.2019
UNICEF: Internet für Schulen weltweit dank Blockchain

Die Non-Profit-Organisation UNICEF ist unter anderen mit der Regierung von Kirgisistan über einen Internetzugang für Schulen im Gespräch. Die Blockchain-Technologie soll dabei helfen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
09.03.2019
Rechenleistung für UNICEF: Spenden durch Krypto-Mining

UNICEF Australien hat eine neue Website erstellt. Auf der Hopepage können Nutzer ihre Rechenleistung für Krypto-Mining zur Verfügung stellen. Die Einnahmen sollen Kindern in Krisengebieten zugutekommen.

Mining| Lesezeit: 2 Minuten
01.05.2018
Footer
Zur Startseite

Das deutschsprachige Bitcoin- und Blockchain-Leitmedium seit 2014. Aktuelle News, Kurse und Ratgeber zu den Themen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen.

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte, Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Disclaimer: Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.