Zum Inhalt springen

BTC

BitcoinanalyseBitcoin-Kurs: Konsolidierung zeichnet sich ab

Nach mehreren bullishen Wochen erreichte Bitcoin (BTC) die psychologische 50.000 USD Marke und scheiterte im ersten Versuch daran, sich darüber halten. Auch die Bitcoin-Dominanz kann weiterhin nicht von der Stärke profitieren und bewegt sich seit 10 Handelstagen richtungslos seitwärts

Kursanalyse| Lesezeit: 8 Minuten
25.08.2021
Bitcoin-Kurs vor Widerstand (Symbolbild)
BitcoinanalyseBitcoin-Kurs vor wichtigem Widerstand – 50.000 USD in Sicht

Bitcoin (BTC) ist zurück in der Spur. Die mehrmonatige Korrektur neigt sich zunehmend dem Ende und könnte neue Anleger zurück in den Krypto-Markt spülen. Die Bitcoin-Dominanz ist derweil auf dem Rückzug und indiziert steigendes Interesse an den Altcoins.

Kursanalyse| Lesezeit: 7 Minuten
11.08.2021
Bitcoin-Münze, Bären- und Bullenfigur
Bitcoin-AnalyseBitcoin-Kurs: Der Kampf zwischen Bullen und Bären geht weiter

Bitcoin (BTC) prallte erneut im Bereich der Trendkanaloberkante gen Süden ab und fiel in der Folge bis in den Bereich des gleitenden Durchschnitts der letzten 200 Tage (EMA200) zurück. Auch die Bitcoin-Dominanz verpasste den Ausbruch und tendiert diese Woche bearish.

Kursanalyse| Lesezeit: 7 Minuten
04.08.2021
Seismograf
MarktupdateBitcoin-Optionen laufen aus – Ausbruch in Sicht?

Heute laufen Bitcoin-Optionen in Milliarden-Höhe aus – kommt Bewegung in den Bitcoin-Kurs? Zumindest in Sachen Nutzerzahlen kann der Krypto-Markt alles andere als einen Stillstand beklagen. Das Marktupdate.

Märkte| Lesezeit: 3 Minuten
30.07.2021
Golfball kurz vor dem Loch
Bitcoin-AnalyseBitcoin-Kurs wartet auf Impulse – worauf es jetzt ankommt

Bitcoin (BTC) kann sich nach einem bearishen Wochenende abermals berappeln. Damit hat die richtungslose Seitwärtsphase der letzten Handelswochen weiterhin Bestand. Ähnliches zeigt sich auch bei der BTC-Dominanz. Bisher schafft es Bitcoin nicht, seine Dominanz wieder nachhaltig in Richtung 50 Prozent zu bewegen.

Kursanalyse| Lesezeit: 7 Minuten
30.06.2021
Wandering,Tightrope,Walker,Playing,On,Yellow,Sky,Background.,Silhouette,Of
Bitcoin-AnalyseBTC-Kurs: Bitcoin prallt nach oben ab – worauf es jetzt ankommt

Nachdem Bitcoin (BTC) abermals nicht über die Widerstandszone im Bereich des EMA200 (blau) ansteigen konnte, brach der BTC-Kurs am gestrigen Dienstag auf 31.010 USD ein. Erst an diesem Supportlevel fassten sich die bullishen Anleger ein Herz und stabilisierten den Bitcoin-Kurs auf aktuell 35.026 USD. Damit handelt die Krypto-Leitwährung weiterhin in der Range zwischen 33.000 USD und 40.000 USD.

Kursanalyse| Lesezeit: 5 Minuten
09.06.2021
Zur Startseite

News zu Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum, Blockchain, Investment mit Krypto. Jetzt über Kurse und aktuelle Trends informieren!

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte,Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.