Altcoins

Altcoin-Echo: Kursanstieg bei Stellar, Cardano, ZCash, 0x und BAT; Ledger Support für TRON

Coinbase kündigte an, über eine Listung der Altcoins Stellar, Cardano, ZCash und dem BAT-Token nachzudenken. Daraufhin stiegen alle Kurse kurzzeitig an. Klarer Gewinner ist der BAT-Token. Auch im Projekt rund um Justin Sun gibt es Neuigkeiten. Während TRON momentan in der Token-Migrationsphase steckt, ist es nun möglich, diesen auf dem Ledger Nano S zu verwalten. […]

Die ewige Debatte: Wie viel Ripple steckt in XRP?

Für viele Krypto-Investoren und -Interessierte werden die beiden Begriffe Ripple und XRP synonym verwendet. Das Unternehmen Ripple Labs jedoch besteht darauf, beides getrennt voneinander zu betrachten. Neben ideologischer Korrektheit steckt auch ein ganz pragmatischer Grund dahinter – die SEC droht mit Regulierung. „Der Ripple-Kurs steigt rasant an“, „Ein Ripple kostet derzeit knapp 0,50 US-Dollar“ oder […]

IOTA: Grünes Licht für +CityxChange-Konsortium

Offiziell grünes Licht für IOTAs Smart-City-Forschungen. Das +CityxChange-Konsortium konnte sich gegenüber anderen Projekten durchsetzen. Somit stehen dem Projekt insgesamt 30 Millionen Euro Fördersumme zur Verfügung. Am 6. Juli 2018 wurde das Konsortium der europäischen Kommission vorgestellt und nach positiver Bewertung insgesamt 30 Millionen Euro zugesichert. Das Projekt +CityxChange dominierte aus den elf eingereichten Vorschlägen. Zu […]

Grin geht in die letzte Testnet-Runde

Grin, die erste technische Implementierung des MimbleWimble-Protokolls, startet das testnet3. Der nächste Schritt wird der Start des Mainnet sein. Über die Mailing-Liste gab Ignotus Peverell am 8. Juli 2018 bekannt, dass das Grin-Team testnet3 veröffentlicht hat. Weiter schrieb der nach einem aus Harry Potter benannten Hexenmeister, dass dies ein wichtiger Meilenstein für den ersten Beta-Release […]

Nächste Klage gegen Ripple – XRP ein Wertpapier?

Gegen das Unternehmen Ripple Labs wurde erneut Klage eingereicht. Ripple und seinem CEO Brad Garlinghouse wird vorgeworfen, mit Ripples Token XRP in eine betrügerische Masche verwickelt zu sein. Das wirft erneut die Frage auf, ob der XRP als Wertpapier einzuordnen ist. Die Klage, um die es geht, wurde am 27. Juni vor dem obersten Gericht […]

Der Ledger Support für die Monero GUI Wallet

Anfang der Kalenderwoche 27 wurde offiziell die Monero GUI Version 12.2. veröffentlicht. Das bedeutet, dass nun auch Nutzer der Graphic User Interface Wallet ihre XMR auf dem Ledger Nano S und Ledger Blue speichern können. Friede, Freude, Eierkuchen – oder? Nicht ganz.  „When GUI?“ lautete ein Kommentar unter dem Reddit-Thread, der die Binär-Codes für die […]

Bitflyer muss alle Kunden durchleuchten – Verdacht auf Geldwäsche

Das Portal Bitflyer verzögert alle Ein- und Auszahlungen, um seine japanischen Kunden ausgiebig zu überprüfen. Ende Juni erhielt Bitflyer die Aufforderung durch die Börsenaufsicht, seine Anleger intensiver zu überwachen. In den Datenbanken suchen die Mitarbeiter nach Indizien für kriminelle Aktivitäten nebst Steuerhinterziehung und Geldwäsche. Auch überprüft man ausgiebig, ob die angegebene Identität der Nutzer korrekt ist. […]

EOS und die Spekulation um RAM

Eine der großen Aufgaben der Blockchain-Industrie ist es, vom Spekulations- in den Anwendungsbereich überzugehen. Der aktuelle EOS-Kurs spricht eindeutig dafür, dass das Interesse von Spekulanten für EOS nach wie vor da ist. Doch wie sieht es mit dem Anwendungsbereich aus? Die RAM-Debatte lässt Zweifel an der Anwendbarkeit der EOS-Blockchain aufkommen. In den Top 5 der […]

Österreich: Altcoins kaufen statt Briefe verschicken? – Post wird zur Exchange

Die Post in Österreich baut ihr Netzwerk zum Kauf von Altcoins aus. Zudem wird zeitgleich ein Rückgang von Briefpost verzeichnet, der einem amerikanischen Versandhändler einen Milliardenverlust beschert. Bringt der Kryptowährungshandel die Rettung? An über 1.700 Verkaufsstellen in Österreich kann man derzeit mit seinem Fiatgeld Altcoins erwerben. Größter Partner der Initiative von Bitpanda ist mit über […]

„Tether FUD“: Kraken meldet sich zu Wort

Nachdem Analysten von Bloomberg kürzlich aufgedeckt haben wollen, dass auf Kraken mit Tether Preismanipulationen stattfinden, meldete sich die Börse umgehend zu Wort. Auf ihrem Blog bestritten sie den Manipulationsverdacht und bezeichneten die Vorwürfe als „Tether FUD“. Die Argumentation kann nur bedingt überzeugen. Der Verdacht, den Bloomberg äußerte, bezog sich auf Wash Trading. Dieses Vorgehen beschreibt […]

Tether: Weiterer Verdacht auf Marktmanipulation

Die Ergebnisse einer Untersuchung von Bloomberg deuten darauf hin, dass es beim Tether-Trading auf Kraken nicht mit rechten Dingen zugeht. Wie es aussieht, ermöglichen die Stablecoins Wash Trading: eine Praxis, die an den regulierten Märkten verboten ist. Nun also die nächste Kontroverse: Wie Recherchen von Bloomberg suggerieren, wird durch Tether Marktmanipulation ermöglicht. Wie die Analysen […]