IOTA Foundation Tangle EE soll IOTA massentauglich machen

Moritz Draht

von Moritz Draht

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Moritz Draht

Moritz Draht hat Deutsche Literatur und Philosophie an der Universität Konstanz studiert. Sein Krypto-Engagement widmet sich den Zusammenhängen zwischen soziokulturellen und technischen Entwicklungen.

Arbeitsgruppe Tangle EE treibt die kommerzielle Einführung von IOTA voran

Quelle: Shutterstock

Teilen
BTC18,984.82 $ -1.95%

Die IOTA Foundation und Eclipse Foundation haben sich gefunden und bilden künftig eine gemeinsame Arbeitsgruppe. Tangle EE soll wichtige Verbindungen zur Wirtschaft herstellen und die kommerzielle Einführung der Tangle-Technologie fördern.

Gemeinsam mit der Eclipse Foundation hat die IOTA Foundation die Arbeitsgruppe Tangle EE eingerichtet, die die Entwicklung und industrielle Adaption Tangle-basierter Anwendungen vorantreiben soll. Tangle EE stellt künftig ein Netzwerk zwischen Forschung und Wirtschaft her, das die Kommerzialisierung der IOTA-Technologie beschleunigen soll.

Bindeglied zwischen Industrie und Forschung


Tangle EE setzt sich aus Teilnehmern aus Wirtschaft und Forschung zusammen, die die Entwicklung von Zahlungs- und Identitätslösungen mitbestimmen. Der IOTA Foundation mangelt es selten an namhaften Kooperationen und so ließen sich auch diesmal Branchengrößen wie Dell Technologies und STMicroelectronics gewinnen. Zusammen mit dreizehn weiteren Mitgliedsorganisationen bilden sie die Gründungsmitglieder von Tangle EE.

Die Arbeitsgruppe wird sich im Konkreten mit den Projekten Unified Identity und dezentralisierte Marktplätze befassen. Im Rahmen der Unified Identity werden Protokolle und Tools entwickelt, um Anwendungen für dezentrale Identitäten herzustellen. Dabei besteht das Ziel dezentralisierter Marktplätze darin, Plattformen zu entwickeln, auf denen sich Daten und Dienstleistungen in Echtzeit handeln lassen.

Tangle EE soll IOTA massenkompatibel machen

Das erklärte Ziel der IOTA Foundation ist die Schöpfung einer globalen Infrastruktur auf Tangle-Basis. Für die kommerzielle Nutzung der Technologie bedarf es jedoch der Entwicklung markttauglicher Produkte. Daher soll dem Blogeintrag zufolge im Rahmen von Tangle EE ein transparentes Umfeld geschaffen werden, in dem die Unternehmen ihre Interessen vertreten können:

Mit der Einführung von Tangle EE und seinem herstellerneutralen offenen Rahmen verteilen wir die Governance in den wichtigsten IOTA-Anwendungsbereichen. Organisationen können die Richtung der IOTA-Entwicklung steuern und ihre eigenen Produkte, Dienstleistungen und ihr geistiges Eigentum auf IOTA aufbauen, ohne dass das Risiko einer späteren Lizenzverletzung besteht.

Unternehmen und Foundation sollen in Zukunft also gleichermaßen von der Zusammenarbeit profitieren. Die Foundation hat mit Tangle EE ein weiteres Instrument geschaffen, um die massenhafte Adaption der Technologie zu fördern. Somit kommt die IOTA seiner Vision einer Tangle-basierten Welt ein Stück näher.

Anzeige

Clever und sicher investieren mit Krypto-Arbitrage

Bis zu 45% auf deine BTC, ETH, USDT, EUR

Mit dem Wallet und der Arbitrage-Handelsplattform von Arbismart verdienen Tausende Anleger ein passives Einkommen (10,8-45% pro Jahr). Die vollautomatische Krypto-Arbitrage-Plattform bietet risikoarme, renditestarke Investitionen. ArbiSmart ist EU lizenziert und reguliert.

Mehr erfahren



Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter