Sirin Labs und MEW integrieren Ether-Wallet in Finney-Smartphone

Polina Khubbeeva

von Polina Khubbeeva

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Polina Khubbeeva

Polina Khubbeeva studiert Politikwissenschaft am Otto-Suhr-Institut der FU Berlin. Im Studium setzt sie sich besonders intensiv mit dem Verhältnis von Macht und Raum auseinander, weshalb Kryptowährungen für sie besonders im Hinblick auf globale Machtverschiebungen spannend sind.

Quelle: Shutterstock

Teilen
BTC18,676.00 $ 1.44%

Das Blockchain-Start-up Sirin Labs arbeitet in Zukunft mit MyEtherWallet (MEW) daran, sein Smartphone Finney mit der Ether-Wallet auszustatten. Gleichzeitig können MEW-User dann Finney über die App und Browser-Anwendung als Hardware-Wallet erwerben. Die Zusammenarbeit sei für beide Unternehmen als gegenseitige Ergänzung eine Möglichkeit, die Benutzerfreundlichkeit der Produkte zu erhöhen.

Das israelische Unternehmen Sirin Labs, Erfinder des Blockchain-Smartphones Finney, kollaboriert mit MyEtherWallet. Dies meldet das Finanzmagazin financemagnates.com am 20. März 2019. Durch die Integration der Produkte in beide Interfaces wolle man die Zugänglichkeit von Ether für Finney-User erhöhen und gleichzeitig Finney als Hardware-Wallet promoten.

Kooperation soll User-Freundlichkeit dienen


Zvika Landau, CEO von Sirin Labs:

Die Finney-Experience befindet sich dank unserer geschätzten Partner in einer konstanten Entwicklung und verbessert sich laufend. Wir sehen diese Integration als einen wichtigen Schritt hin zu einem größeren Marktanteil für beide Unternehmen, indem beide Produkte einander ergänzen.

In erster Linie diene die Kollaboration dem vereinfachten Zugang der Nutzer zu ihren Ethereum-Savings. Weiterhin bringe sie Verbesserungen in der Verwaltung der Private-Keys. Sirin Labs gewährt allen MEW-Usern die Benutzung der Finney-integrierten Sirin-OS-Cold-Storage-Wallet. Finney übernimmt die Konvertierung der unterstützten Token und Coins. Weiterhin bekommen MEW-User im App- und Browserinterface die Möglichkeit, Finney als Hardware-Wallet zu erwerben.

Finney: Das Blockchain-Smartphone

Das Finney-Smartphone bietet neben der integrierten Cold-Storage-Wallet einen Safe Screen und verspricht sichere Überweisungen für Bitcoin, Ethereum, Ripple und Co.

Die Cold-Storage-Wallet beinhaltet die SRN-Token. Nutzer können mit dem SRN-Token Blockchain-Anwendungen ausführen. Hierzu zählen eine Secure Exchange Access, verschlüsselte Kommunikation und ein P2P-Ökosystem Daten-Sharing.

Um das Finney-Smartphone einer breiten Masse vorzustellen, hat Sirin Labs 2017 sogar den Fußball-Star Lionel Messi als Brand Ambassador engagiert. Die Eröffnung des ersten Finney-Stores in London deutet auf eine erfolgreiche Vermarktung hin.

MyEtherWallet preist Handy als Wallet

Auch MEW-Gründer und -CEO Kosala Hemachandra begrüßt die Kollaboration: „Wir versuchen konstant, Ethereum mit mehr Sicherheitsaspekten auszustatten, damit unsere User sich sicher fühlen, wenn sie durch  Krypto-Gewässer navigieren und wir glauben, dass eine Hardware-Wallet auf dem Handy einen immensen Wert für den Benutzer hat. Das wird es nicht nur vereinfachen, Geld zu senden, sondern Krypto auch einer größeren Masse an Usern zugänglich machen.“

Anzeige

Bitcoin, Aktien, Gold und ETFs in einer App handeln!

Zuverlässig, Einfach, Innovativ - Deutschlands beliebteste Finanzinstrumente einfach und sicher handeln.

Die Vorteile:
☑ Kostenloses 40.0000 EUR Demokonto
☑ Registrierung in nur wenigen Minuten
☑ PayPal Ein-/Auszahlung möglich
☑ 24/7 verfügbar + mobiler Handel

Zum Anbieter

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Das Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 50 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert: Inkl. gratis Prämie im Abo

Gratis Ledger Nano S, 30€ Amazon Gutschein oder 24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter