USDT  Tether expandiert aufs Near-Protokoll

Der Stablecoin USDT vom Krypto-Riesen Tether ist offiziell auf dem Near-Protokoll gelauncht.

Daniel Hoppmann
Teilen
Tehter

Beitragsbild: Shutterstock

| Mit einer Marktkapitalisierung von über 724 Milliarden US-Dollar ist Tether der größte Stablecoin auf dem Kryptomarkt.
  • Tether hat seinen Stablecoin USDT in das Near-Protokoll integriert. Das teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.
  • Damit ist USDT nun auf insgesamt 14 Blockchain-Protokollen vertreten.
  • Von der Integration erhofft sich Near, die Attraktivität der eigenen Blockchain zu steigern. Laut Unternehmensangaben sind derzeit etwa 700 Projekte Teil des Netzwerks.
  • Neben der Partnerschaft gab Near am Montag auch den Launch eines 100-Millionen-Dollar-Fonds bekannt. Damit wolle man Forschung und Entwicklungen für das Web 3.0 fördern.
  • Die Nachrichtenlage zeigt keine Wirkung auf die hauseigene Kryptowährung NEAR. Der Kurs sank in den vergangenen 24 Stunden um fast zehn Prozent zu.
Mehr Krypto-Wissen?
Du willst mehr über Blockchain, Kryptowährungen und Bitcoin erfahren? Dann schau in unserer Academy vorbei!
Jetzt schlau machen