RWA Outperformer Ondo Finance: RWA-Projekt setzt sich mit 10 Prozent ab

Der Kurs des noch jungen RWA Projekts Ondo Finance (ONDO) gehört auf Wochen- und Monatssicht zu den Outperformern unter den Top-100 Altcoins.

Stefan Lübeck
Teilen
Real World Assets in DeFi.

Beitragsbild: Shutterstock

| Ondo Finance ist aktuell das größte Real World Asset Kryptoprojekt
  • Der Kurs des jungen Altcoins Ondo Finance (ONDO) kann sich der aktuellen Kursschwäche am Kryptomarkt zuletzt entziehen und gehört auf Wochen- und Monatssicht zu den Top-Performern unter den 100 größten Kryptowährungen. In den letzten 30 Handelstagen konnte sich der ONDO-Kurs mit 83 Prozent nahezu verdoppeln, im Wochenvergleich führt das RWA-Projekt die Liste mit 10 Prozentpunkten an.
  • Ondo Finance bietet eine DeFi-Plattform mit Schwerpunkt auf der Verschmelzung von traditionellem und dezentralem Finanzwesen. Das nach Marktkapitalisierung größte RWA-Projekt ermöglicht seinen Kunden unter anderem ein Investment in verzinsliche Stablecoins sowie tokenisierte US-Staatsanleihen.
  • Zwar handelt der ONDO-Kurs aktuell ebenfalls rund 16 Prozent unter seinem Allzeithoch, zieht sich damit aber deutlich besser aus der Affäre als die meisten anderen Kryptowährungen.
  • Kann sich der Kurs kurzfristig oberhalb des Supportbereichs um 0,84 US-Dollar halten, ist bei einer Erholung des Gesamtmarktes mit einem direkten Anstieg zurück an das bisherige Allzeithoch um 1,05 US-Dollar zu rechnen.
  • Gelingt den Bullen hier sodann ein dynamischer Ausbruch und ONDO kann weiter gen Norden zulegen, wäre in der nächsten Zeit mit einem Folgeanstieg in Richtung 1,55 US-Dollar zu rechnen.
  • Sollte sich der Kryptomarkt in den kommenden Wochen sodann wieder nachhaltiger erholen können, wäre mittelfristig ein Anstieg bis an das maximale Kursziel bei 1,96 US-Dollar vorstellbar. Dieses Ziel wird vom 161er-Fibonacci-Extension der übergeordneten Anstiegsbewegung abgeleitet.
  • Gelingt es den Bullen hingegen nicht, den ONDO-Kurs oberhalb des Supportbereichs um 0,84 US-Dollar zu stabilisieren, droht ein Rücksetzer in Richtung 0,74 US-Dollar. Damit würde auch die Wahrscheinlichkeit auf einen Retest der Monatstiefs wieder ansteigen.
  • Wird die 0,74 US-Dollar dynamisch aufgegeben, müssen Anleger die Zone um 0,63 US-Dollar als Korrekturziel ins Auge fassen.
  • Kann sich der Kurs hier im Zuge einer anhaltenden Gesamtmarktschwäche ebenfalls nicht stabilisieren, wäre mittelfristig mit einem Kursrückgang bis in den Bereich um 0,54 US-Dollar zu planen.
Kurschart Ondo Finance (ONDO) 16.04.2024
Kursanalyse auf Basis des Wertepaares ONDO/USD auf Coinbase
Du willst Bitcoin (BTC) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Bitcoin (BTC) kaufen kannst.
Bitcoin kaufen