Zum Inhalt springen

War for TalentMeta lockt Microsoft-Belegschaft ins Metaverse

Mark Zuckerberg ist auf Metaverse-Kurs. Die Namensänderung des Unternehmens hatte uns das schon verdeutlicht. Nun beschafft er sich die entsprechenden Metaverse-Fachkräfte von seinen Konkurrenten. Der War for Talent spitzt sich zu.

Marlen Kremer
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Facebook CEO Marc Zuckerberg als Engel im Metaverse

Quelle: Shutterstock

  • Einem Bericht des Wall Street Journals zufolge, umwirbt Meta (ehemals Facebook) Fachkräfte von ähnlichen Tech-Giganten wie Microsoft und Apple. Das Ziel: Die nötigen Kernkompetenzen für die Entwicklung des Metaverse zusammenstellen.
  • Dabei habe Microsofts Augmented-Reality-Team rund 100 Mitarbeiter:innen an Meta verloren. Mehr als 70 LinkedIn-Profile ehemaliger Mitarbeiter:innen, die an Microsofts HoloLens Augmented-Reality Headsets arbeiteten, haben das Unternehmen innerhalb des letzten Jahres verlassen. Mehr als 40 davon haben danach bei Meta angefangen, heißt es in dem Artikel.
  • Ein Einzelfall ist das jedoch nicht. Apple habe nämlich ebenfalls Mitarbeiter:innen an Meta verloren.
  • Du willst mehr über das Metaverse erfahren? Zu unserer letzten Kryptokompass-Ausgabe mit der passenden Titelstory geht es hier entlang.
BTC-ECHO Magazin (Print & Digital)
Der Kryptokompass ist das führende deutschsprachige Magazin zu den Themen Bitcoin, Blockchain & Kryptowährungen.
Zum Magazin
Die neusten Ausgaben des Kryptokompass Magazin
Ausgabe #55 Januar 2022
Ausgabe #54 Dezember 2021
Ausgabe #53 November 2021
Ausgabe #52 Oktober 2021
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.