Zum Inhalt springen

"Wallet" Kay One veröffentlicht neuen Bitcoin Song auf YouTube

Der Rapper Kay One hat auf seinem YouTube-Kanal einen neuen Song veröffentlicht, der eindeutige Krypto-Referenzen aufweist.

Daniel Hoppmann
 |  Lesezeit: 2 Minuten
Teilen
Rapper steht auf der Bühne. Hinter ihm sind Scheinwerfer.

Beitragsbild: Shutterstock

Nachdem die Rapper Sido und Kool Savas 2018 mit dem Song “Hodln” eine echte Krypto-Hymne kreiert haben, versucht sich nun auch Kay One an einem Bitcoin Track. In seinem neuesten Lied “Wallet” rappt der 36-Jährige gemeinsam mit dem Musikproduzenten Stard Ova über ihren gemeinsamen Reichtum. Dabei fallen vereinzelt auch Lines mit Krypto-Bezug. So flext Kay One beispielsweise in der Hook damit, dass er eine “halbe Mio Krypto-Coins” [sic!] in seiner Wallet hat. Stard Ova rappt in seinem Part:

Mann, du rappst über einen 911er, ich tu’s auch, aber ich fahr’ ihn
Bitcoins, ich mach’ Money, flieg’ ma’ kurz nach Bali
Krypto-Cash, hole mir den Lambo, Interieur Wasabi 

Kay One & Stard Ova – Wallet, YouTube

Das Video zeigt dabei beide Musiker, wie sie als Chefs eines Büros hektisch ihre Angestellten dirigieren. Es erinnert etwas an die Szenen aus dem Film “The Wolf of Wall Street”, dessen Hauptprotagonist Jordan Belfort auch namentlich in dem Track erwähnt wird. Auch, wenn das neue Lied gewisse Größen aus der Berliner Unterwelt erzürnen lassen dürfte, scheint “Wallet” ansonsten gut bei der Community anzukommen. Nach drei Tagen hat “Wallet” etwas über 200.000 Klicks und rund 11.600 Likes.

Ob Kay One tatsächlich in Kryptowährungen investiert ist, ist bisher unklar. BTC-ECHO hat seinem Management dazu eine Presseanfrage zukommen lassen. Neben Kay One begeistern sich vermehrt auch andere Musiker für den Krypto-Space. Beispielsweise hat die Rockband “Kings of Leon” vor Kurzem angekündigt, ihr kommendes Album auch als Non-Fungible-Token herauszubringen.

Du möchtest Ripple (XRP) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform.
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #61 Juli 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #60 Juni 2022
Ausgabe #59 Mai 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.