Job-Angebot Jack Dorsey verrät seine Mining-Pläne

Dorsey macht Ernst: Sprach der ehemalige Twitter-CEO auf der Social-Media-Plattform vor kurzem noch davon, dass Mining zugänglicher gemacht werden sollte, packt er das Thema nun selbst an.

Marlen Kremer
Teilen
Mining, HIVE

Beitragsbild: Shutterstock

  • Dorsey’s Unternehmen Block (ehemals Square) veröffentlichte ein neues Job-Angebot, welches die Mining-Pläne des Bitcoin-Ethusiasten bestätigt.
  • Demnach sucht Block nach einem “Custom Digital Design Lead”.
  • Die Job-Beschreibung auf LinkedIn spezifiziert, dass Bewerberinnen und Bewerber Teil eines Teams sein werden, welches an der “Entwicklung der nächsten Generation von Mining ASICs” arbeiten wird.
  • Vor einigen Monaten verriet der damalige Twitter-Chef, über den Einstieg in das Mining-Geschäft nachzudenken. Jedoch hatte der 45-jährige einige Kritikpunkte, die er jetzt wohl selbst in die Hand nehmen möchte.
  • Wenn ihr mehr zum Thema Mining erfahren wollt, dann schaut gerne in der BTC-Academy vorbei!
Du willst Beam (BEAM) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Beam (BEAM) kaufen kannst.
Beam kaufen