Zum Inhalt springen

Blockchain-Anwendung Hochschule Mittweida bastelt an Blockchain-basiertem Wahlsystem

In Mittweida bastelt man an einem Blockchain-basierten Wahlsystem. Zunächst soll die Software bei Hochschulwahlen zum Einsatz kommen.

David Scheider
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Blockchain Voting in der Hochschule Mittweida.

So mancher wittert in der Blockchain-Technologie Anwendungsfälle fernab des digitalen Geldes. Auch Smart-Voting-Systeme werden bereits seit Jahren als denkbarer Use Case für Distributed-Ledger-Technologien, kurz DLT, gehandelt. Doch so richtig sollte der Durchbruch bisher nicht gelingen.

Die Hochschule Mittweida in Sachsen will das ändern. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, arbeitet ein Team der sächsischen Universität an einem sogenannten eVoting-System, das etwa bei Hochschulwahlen zum Einsatz kommen soll. Förderer des Programms sind VR-NetWorld und die Volksbank Mittweida.

Befürworter von Blockchain-basierten eVoting-Systemen betonen immer wieder die fälschungssichere Struktur. Einträge, die einmal kryptografisch gehasht worden sind, können nicht mehr verändert werden. Allerdings scheitern derlei Vorhaben immer wieder am sogenannten Oracle-Problem. Denn ob der Eintrag auf der Blockchain in erster Instanz überhaupt korrekt ist, kann die Blockchain nicht garantieren. Vielmehr kommt es darauf an, einen ebenso fälschungssicheren Mechanismus zu implementieren, der für die Echtheit der abgelegten Daten garantieren kann.

Im Bereich Blockchain steht die Hochschule Mittweida indes für Kompetenz. Bereits seit geraumer Zeit bietet die Universität den Studiengang Blockchain & Distributed Ledger Technologies (DLT) an.

Du möchtest Tron (TRX) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #64 Oktober 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.