Zum Inhalt springen

Schöne neue Welt  Hackathon für das Metaversum: NEAR sucht Entwickler von Morgen

Das Team der NEAR Blockchain sucht Entwickler für das Metaversum. Teilnehmern winkt ein Preisgeld von einer Million US-Dollar.

Moritz Draht
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Finger auf einer Tastatur

Beitragsbild: Shutterstock

Das Metaversum ist noch Zukunftsmusik, doch der Kampf um Marktanteile an der Internetwelt von Morgen ist bereits in vollem Gange. Um dem Konzept der alles vernetzenden Cyber-Realität Leben einzuhauchen, startet das Team der NEAR Blockchain jetzt den ersten MetaBUIDL Hackathon. In verschiedenen Challenges können die Teilnehmer ihr Talent unter Beweis stellen und Lösungsansätze erarbeiten.

Dabei sind Entwickler eingeladen, “Ideen zu entwerfen und diese auf bestehenden Konzepten aufzubauen oder ihre eigenen zu entwickeln”. Eine Auflistung der unterschiedlichen Aufgaben findet sich hier. Das Event findet sowohl physisch als auch digital statt. In verschiedenen Großstädten organsiert das NEAR-Team dafür Veranstaltungen, in die man sich auch per Live-Stream zuschalten kann. Der erste von insgesamt drei Hackathons beginnt am 27. August und endet am 12. September. Dabei winkt den Teilnehmern insgesamt ein Preisgeld von einer Million US-Dollar.

Zentraler Fokus von MetaBUIDL ist das Metaversum, für das nun die nächsten Anwendungen entwickelt werden sollen. Neben Entwickler*innen auf der ganz Welt sind auch all diejenigen eingeladen, die sich generell für die Blockchain, deren Technologie und ihr Potenzial interessieren. 

Das NEAR-Team in einem Blogeintrag.

Eingeladen sind ausdrücklich alle Interessierten, “egal, ob erfahrene Web3-Ingenieur*innen, Entwickler*innen, die Erfahrung mit Krypto haben oder Neulinge, die lernen möchten, was möglich ist”. Die Registrierung erfolgt hier. Anmeldeschluss ist der 27. August.

Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Binance gehört zu den größten weltweit aktiven Krypto-Börsen und bietet seinen Nutzern eine Vielzahl von Coins an – oftmals auch die, die die Konkurrenz vermissen lässt.
Zu Binance
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.