Zum Inhalt springen

Patente angemeldet Arbeitet Visa an einer Krypto-Wallet?

Patentanmeldungen in den USA legen ein verstärktes Krypto-Engagement von Visa nahe. Das wäre nur konsequent.

David Scheider
 | 
Teilen
Visa

Beitragsbild: Shutterstock

| Führt Visa bald ein eigenes Bitcoin-Wallet?
  • Visa arbeitet an einer eigenen Krypto-Wallet. Dies geht aus Patentanträgen hervor, die US-Rechtsanwalt Mike Kondoudis via Twitter geteilt hat.
  • Neben einer Krypto-Wallet könnte es demnach auch Produkte für NFTs geben.
  • Dass Visa seine Einflusssphäre im Kryptosektor ausbauen will, überrascht nicht. Bisher hatte das Unternehmen aber mit anderen Wallet Providern, wie beispielsweise FTX, für die Dienste zusammengearbeitet.
  • Dass das Unternehmen jetzt den Aufbau einer eigenen Infrastruktur anstrebt, ist hingegen neu.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Trade über 240 Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum auf Phemex, der Plattform für Einsteiger als auch erfahrene Investoren.
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #66 Dezember 2022
Jahresabo
Ausgabe #65 November 2022
Ausgabe #64 Oktober 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.