Zum Inhalt springen

Mega Funding Fireblocks vervierfacht seinen Wert auf 8 Milliarden US-Dollar

Der massive Kapitalzulauf Fireblocks treibt den Unternehmenswert auf 8 Milliarden US-Dollar. Dabei scheint der Geldhahn für das Unternehmen immer weiter aufgedreht zu werden.

Marlen Kremer
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Geldhahn

Quelle: Shutterstock

  • Die jüngste Finanzspritze des Krypto-Verwahrers kann sich sehen lassen. Mit 550 Millionen US-Dollar hat sich das Unternehmen ein weiteres, dickes Kapital-Polster zugelegt.
  • Neben existierenden Investoren gehörten zu den Geldgebern beispielsweise General Atlantic sowie das Wagniskapital-Unternehmen CapitalG, Tochter des Google-Mutterkonzerns Alphabet.
  • Die letzte Funding-Runde im Sommer letzten Jahres trieb Fireblocks auf einen Unternehmenswert von etwa 2 Milliarden US-Dollar. Demnach konnte der digitale Vermögensverwalter seinen Wert innerhalb eines halben Jahres fast vervierfachen.
  • Mit der neusten Funding-Runde hat das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 2018 Kapital im Wert von über einer Milliarde US-Dollar beschafft.
  • Fireblocks ist ein Serviceanbieter, der anderen Unternehmen in der Branche mit der Verwahrung von digitalen Assets hilft.
Du willst Bitcoin (BTC) kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter, bei denen du in wenigen Minuten Bitcoin kaufen und verkaufen kannst.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.