Zum Inhalt springen

10.000.000 ETH Ethereum Staking erreicht Rekordmarke

Der Staking-Testlauf vor der Konsensumstellung des Ethereum-Netzwerks läuft auf Hochtouren. Die in der Beacon Chain gestakte Ether-Menge hat eine neue Spitzenmarke geknackt.

Moritz Draht
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Ethereum-Münze

Beitragsbild: Shutterstock

  • Das gesamte im Deposit Contract der Beacon Chain hinterlegte Ether-Angebot hat die Marke von zehn Millionen überschritten.
  • Das geht aus Daten von Glassnode hervor.
  • Der Gegenwert aller gestaketen Ether beläuft sich auf über 25 Milliarden US-Dollar.
  • Bei einer derzeitigen Umlaufmenge von rund 118 Millionen Ether liegt der Anteil der gestaketen ETH am gesamten Supply bei 8,5 Prozent.
  • Die Anzahl der Validatoren beträgt zurzeit 315.000.
  • Die Beacon Chain dient als Staking-Testlauf für die im Sommer dieses Jahres erwartete Umstellung des Ethereum-Netzwerks auf das Proof-of-Stake-Verfahren. Mehr dazu hier.
Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #64 Oktober 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.