Zum Inhalt springen

225 Millionen US-Dollar Drei Bitcoin-Wale stocken auf

Drei der größten Bitcoin-Wale haben die momentane Kursflaute für Nachkäufe genutzt. Am 7. Januar haben sie Bitcoin im Wert von 225 Millionen erworben. Doch nicht alle BTC-Großinvestor:innen sind im Kaufrausch. Gleichzeitig kam es zu großen Abverkäufen.

Moritz Draht
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Bitcoin

Beitragsbild: Shutterstock

  • Drei der größten Bitcoin-Adressen haben am 7. Januar über 5.300 Bitcoin erworben, wie Wu Blockchain mit Verweis auf Bitinfocharts auf Twitter schreibt.
  • Der Gegenwert beläuft sich auf über 225 Millionen US-Dollar.
  • Die Wallets sind keinen Krypto-Handelsplätzen zugeordnet, dahinter stehen also Privatinvestor:innen.
  • Gleichzeitig hat sich die inzwischen 35. größte Wallet von 4.250 Bitcoin entledigt.
Du willst Bitcoin (BTC) kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter, bei denen du in wenigen Minuten Bitcoin kaufen und verkaufen kannst.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.