Cardano  Wale im Kaufrausch – ADA-Kurs stagniert

Cardano-Großinvestoren haben die letzten Wochen kräftig zugelangt. Am Kurs der Kryptowährung ADA machte sich das bislang kaum bemerkbar.

Moritz Draht
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

| Wale haben sich die Wallets mit ADA gefüllt
  • Cardano-Wale blieben die letzten Wochen nicht untätig. Dem Datendienst IntoTheBlock zufolge haben Investoren, “die zwischen 100 Millionen und eine Milliarde ADA-Token halten, ihr Vermögen in den letzten 30 Tagen um elf Prozent aufgestockt”.
  • Damit befinden sich nun “6,71 Prozent des gesamten ADA-Angebots” in ihrem Besitz.
  • Der Kurs hat in dem Zeitraum kaum Sprünge gemacht. Im Vergleich zum Vormonat liegt der ADA-Kurs 1,4 Prozent im Plus. Aktuell notiert Cardano bei 0,46 US-Dollar.
  • Derweil laufen die Vorbereitungen für die kommende Cardano Hard Fork “Chang”. Die Hintergründe zu dem Upgrade erfahrt ihr hier.
  • Das Projekt von Charles Hoskinson musste zuletzt einiges an Kritik einstecken. Forbes setzte Cardano kürzlich auf die Liste der “Good-for-nothing Blockchains”. Warum, erfahrt ihr hier.
Du willst Cardano (ADA) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Cardano (ADA) kaufen kannst.
Cardano kaufen