Santiment-Auswertung Cardano: Höchste Entwicklerbeteiligung im Krypto-Space

2021 war ein Jahr für Cardano. Im September durchlief das Netzwerk die wichtige Hard Fork “Alonzo”. Seitdem können Smart Contracts auf Cardano ausgeführt werden. Die rasante Netzwerkentwicklung hatte einen deutlichen Anstieg der Entwicklerbeteiligung zur Folge. Das Ranking der meisten Github-Einträge führt Cardano inzwischen an.

Moritz Draht
Teilen
Cardano-Münze

Beitragsbild: Shutterstock

  • Cardano hatte in 2021 die höchste Entwicklerbeteiligung von allen Krypto-Projekten, wie eine Auswertung der Github-Einträge von Santiment zeigt.
  • Auf dem zweiten Platz landet Kusama, dicht gefolgt von Polkadot.
  • Santiment zufolge habe “die Entwicklungsaktivität wenig bis gar keinen Einfluss auf kurzfristige Markttrends”, dennoch sei “sie ein ziemlich unterschätzter Indikator für den Projekterfolg”.
  • Eine tiefergehende Analyse zu Cardano und den Erfolgsaussichten als “Ethereum-Killer” findet sich in der Oktoberausgabe des Kryptokompass von BTC-ECHO.
Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren
Top-Themen, Top- & Flop-Coins, Kursentwicklungen, Wirtschaftskalender. Alle wichtigen Updates zu Bitcoin, Blockchain & Co. kostenlos per E-Mail!
Jetzt anmelden