Zum Inhalt springen

Santiment-AuswertungCardano: Höchste Entwicklerbeteiligung im Krypto-Space

2021 war ein Jahr für Cardano. Im September durchlief das Netzwerk die wichtige Hard Fork “Alonzo”. Seitdem können Smart Contracts auf Cardano ausgeführt werden. Die rasante Netzwerkentwicklung hatte einen deutlichen Anstieg der Entwicklerbeteiligung zur Folge. Das Ranking der meisten Github-Einträge führt Cardano inzwischen an.

Moritz Draht
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Cardano-Münze

Quelle: Shutterstock

  • Cardano hatte in 2021 die höchste Entwicklerbeteiligung von allen Krypto-Projekten, wie eine Auswertung der Github-Einträge von Santiment zeigt.
  • Auf dem zweiten Platz landet Kusama, dicht gefolgt von Polkadot.
  • Santiment zufolge habe “die Entwicklungsaktivität wenig bis gar keinen Einfluss auf kurzfristige Markttrends”, dennoch sei “sie ein ziemlich unterschätzter Indikator für den Projekterfolg”.
  • Eine tiefergehende Analyse zu Cardano und den Erfolgsaussichten als “Ethereum-Killer” findet sich in der Oktoberausgabe des Kryptokompass von BTC-ECHO.
Du bist auf der Suche nach dem richtigen Hardware-Wallet?
Im BTC-ECHO-Ratgeber zeigen wir dir die besten Anbieter für die sichere Verwahrung von Kryptowährungen.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des Kryptokompass Magazin
Ausgabe #55 Januar 2022
Ausgabe #54 Dezember 2021
Ausgabe #53 November 2021
Ausgabe #52 Oktober 2021
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.