Zum Inhalt springen

Bullish Bitcoin-Wale akkumulieren 20.000 BTC

On-Chain-Daten zeigen, dass Wal-Adressen wieder verstärkt Bitcoin kaufen. Die Großinvestoren stockten ihre Bestände um 20.000 BTC auf.

Tim Reindl
Teilen
Bitcoin-Wal

Beitragsbild: Shutterstock

| Bitcoin-Wale erhöhen ihr Investitionstempo
  • Bitcoin-Wale haben wieder damit begonnen, größere Mengen BTC zu akkumulieren.
  • Daten der On-Chain-Analyseplattform Santiment zeigen, dass Bitcoin-Adressen, die zwischen 1.000 und 10.000 BTC halten, ihre Investitionen weiter erhöhen.
  • Seit dem fünften Januar haben die Wale ihre Bestände deutlich aufgestockt.
  • Damit liegen 4,57 Millionen BTC auf den Konten von Wal-Adressen. Das entspricht rund 24 Prozent des aktuellen Gesamtangebots.
  • Der Bitcoin-Kurs konnte sich in den letzten Tagen wieder etwas erholen und liegt zum Zeitpunkt des Schreibens bei 17.449 US-Dollar.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Trade die populärsten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum mit Hebel auf Plus500, der führenden Plattform für den Handel mit CFDs (77 Prozent der Kleinanlegerkonten verlieren Geld bei dem Anbieter).
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #68 Februar 2023
Jahresabo
Ausgabe #67 Januar 2023
Ausgabe #66 Dezember 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Top- & Flop-Coins, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.