Zum Inhalt springen

Bitcoin Core Maintainer Die Hüter des heiligen Grals

Nur fünf Entwickler dürfen am Bitcoin-Quellcode herumdoktern. Wie viel Macht haben die Bitcoin Core Maintainer wirklich?

Redaktion
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Bitcoin

Beitragsbild: BTC-ECHO

  • Wladimir van der Laan, Hennadii Stepanov, Pieter Wuille, Michael Ford und Marco Falke sind die einzigen Entwickler, die Änderungen am Quellcode vornehmen können.
  • Trotzdem ist die Macht der Maintainer begrenzt.
  • Wir haben mit Core Maintainer Marco Falke gesprochen:
  • Da jede Änderungen einen aufwändigen Release-Prozess durchlaufen muss “ist es sehr unwahrscheinlich, dass ein Maintainer seine Rechte missbrauchen kann, um der Community Schaden zuzufügen”, sagt Falke gegenüber BTC-ECHO.
Du möchtest Dogecoin (DOGE) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.