Zum Inhalt springen

Dash Insights Dash und die Analyse-Plattform IntoTheBlock arbeiten zusammen

Dash und IntoTheBlock haben eine langfristige Kooperationsvereinbarung geschlossen, um der Dash-Community und allen Interessierten einen Einblick in das Dash-Netzwerk zu ermöglichen. Zur Verwirklichung dieses Ziels haben sie bereits mehrere Schritte unternommen. Der Schritt, der für die Dash-Community als sichtbarster gelten kann, ist die Hinzufügung des IntoTheBlock-Widgets zur Dash.org Internetseite. Hierdurch können Nutzer auf wichtige Metriken zugreifen, wie etwa das Gesamt- und das Durchschnittsvolumen, die Korrelation mit dem Bitcoin-Markt und vieles mehr. Nutzer, die einen tieferen Einblick in die mehr als 60 verschiedenen Metriken tätigen wollen, müssen sich bei IntoTheBlock anmelden.

Teilen
Physische Münze mit Dash-Logo

Beitragsbild: Shutterstock

IntoTheBlock ist eine der modernsten Analyse-Plattformen für Kryptowährungen, die sowohl Institutionen als auch individuellen Tradern Einblicke in die Welt des Krypto-Tradings bietet. Die Plattform unterstützt eine große Zahl an Kryptowährungen und liefert Nutzern eine Vielzahl an Signalen aus den verschiedenen Bereichen dieser Kryptowährungs-Projekte. Diese Metriken beinhalten Finanzdaten, Netzwerk, soziale Medien und mehr.

Zu der strategischen Zusammenarbeit gehört auch, dass IntoTheBlock jeden Monat ein Analyse-Video veröffentlichen wird, das die finanzielle Lage von Dash unter die Lupe nehmen soll. Diese Videos sollen auf dem offiziellen Dash YouTube-Kanal veröffentlicht werden. Um diese Video-Reportagen zu kreieren, wird das IntoTheBlock Team die Daten und Metriken, wie sie auf ihrer eigenen Seite gesammelt werden, unabhängig analysieren. Das erste Video, das veröffentlicht wurde, kann hier angesehen werden.

Unabhängig davon hat IntoTheBlock auch eine angepasste Plattform für die Dash Core Group geschaffen, die dazu dienen soll das Nutzerverhalten, den Adoptionsfortschritt, die Effizienz einzelner Aktivitäten und Strategien zum Erreichen des Projektziels sowie Produktverbesserungen besser zu verstehen. Diese Plattform liefert Funktionen, die spezifisch für die Dash Core Group geschaffen wurden.

„Analytische Einsichten sind sehr wichtig für den Erfolg des Dash-Netzwerks. Die Werkzeuge und Bildungsangebote von IntoTheBlock helfen Experten, wie etwa potenziellen Kooperationspartnern oder professionellen/institutionellen Investoren, dabei Informationen über den Nutzen von Dash zu sammeln. Außerdem hilft IntoTheBlock jenen Teams, deren Ziel es ist die Akzeptanz von Dash voranzutreiben, dabei, zu analysieren, wie Dash verwendet wird und in welchen Bereichen Wachstum stattfindet.“

IntoTheBlock wird von mehreren großen Börsen und OTC-Anbietern verwendet und führt bereits Gespräche mit anderen. Zuletzt kündigten sie die Zusammenarbeit mit Bitcoin.com an. Weitere Partnerschaftsankündigungen mit anderen Börsen und Kryptowährungs-Instituten sind bereits in Vorbereitung, so dass die Nutzung von IntoTheBlock rasch zunimmt, wodurch der Nutzen dieses Tools für die Kryptowährungs-Branche bestätigt wird.

Dash ist eines der wichtigsten Projekte im Krypto-Bereich und zudem eines, das regelmäßig wirklichen Nutzen in realen Anwendungsgebieten liefert. Von Anfang an hat IntoTheBlock eine große Zahl an Markt-Analysen für Dash zur Verfügung gestellt. Mit dieser strategischen Partnerschaft erweitern wir dieses Angebot, um neue Einsichten in die Akzeptanz, Verwendbarkeit und das Wachstum von Dash zu liefern. Wir sind der Ansicht, dass diese neuen Analysen für Investoren, Nutzer und die Entwicklergemeinde von Wert sein werden und wir freuen uns darauf, unsere Zusammenarbeit mit der Dash Group weiter auszubauen.

Um diese Zusammenarbeit und die Integration von IntoTheBlock in die Seite Dash.org zu feiern, bietet IntoTheBlock für eine begrenzte Zeit einen Rabatt von 20% an. Um diesen Rabatt zu erhalten, muss bei der Registrierung der Code dash2020 verwendet werden.

BTC-ECHO Magazin 12/22 - Krypto-Investment: Jetzt oder nie?
Das BTC-ECHO Magazin ist das führende deutschsprachige Magazin seit 2014 zu den Themen Bitcoin, Blockchain, NFTs & Kryptowährungen.
Zum Magazin
Mehr zum Thema
Verwandte Themen
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #66 Dezember 2022
Jahresabo
Ausgabe #65 November 2022
Ausgabe #64 Oktober 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.