bitFlyer setzt auf PayPal bitFlyer Europe integriert PayPal: Geld einzahlen und Kryptowährungen kaufen
Redaktion

von Redaktion

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Teilen
BTC56,129.00 $ -1.42%

Jetzt können Millionen von europäischen PayPal-Nutzern Gelder auf die Plattform von bitFlyer Europe einzahlen und sicher und geschützt Kryptowährungen kaufen.

Luxemburg, 21. September 2020 – Mit bitFlyer Europe, europäische Tochtergesellschaft der nach Handelsvolumen größten Bitcoin-Börse der Welt, lassen sich Zahlungen jetzt auch über PayPal Zahlungen abwickeln.

Diese Integration ist ein weiterer Schritt hin zur Vision von bitFlyer, den Handel mit kryptoelektronischen Währungen weltweit sicherer und zugänglicher zu machen. Auch für Nutzer, die neu im Umgang mit kryptoelektronischen Währungen sind, wird der Handel so erleichtert.

Wir sind stolz darauf, dass unsere Nutzer nun auch mit ihren PayPal-Konten auf unserer Plattform Zahlungen vornehmen können“, so Andy Bryant, COO von bitFlyer Europe. „Tausende unserer bitFlyer-Nutzer nutzen PayPal bereits für Fiat-Transaktionen. Dank unserer neusten Integration können sie auf die gleiche Weise jetzt auch Bitcoin und andere Krypto-Währungen kaufen.

Der Kryptowährungsmarkt steckt noch in den Kinderschuhen und obwohl das Ökosystem wächst, ist die Branche für Neueinsteiger immer noch schwer durchschaubar“, sagt Jacek Bastin, Business Strategy Manager bei bitFlyer Europe. „Etwa ein Drittel der europäischen E-Commerce-Zahlungen werden über PayPal abgewickelt. Deshalb freuen wir uns umso mehr darüber, Nutzern eine Einzahlungsmethode anbieten zu können, die sie kennen und auf die sie sich verlassen.

Die Integration bietet bitFlyer-Nutzern eine Alternative zu den traditionellen Einzahlungsmethoden, die derzeit über die Handelsplattform bitFlyer Europe zugänglich sind – einschließlich Überweisungen. Herkömmliche Zahlungsmethoden dauern oft bis zu drei Werktage bis sie verrechnet werden. Mit PayPal erfolgen Einzahlungen in der Regel nahezu in Echtzeit.  

bitFlyer Europe wurde im Januar 2018 als hundertprozentige Tochtergesellschaft von bitFlyer, Inc. eingeführt, einer bekannten Größe im japanischen Kryptowährungsmarkt und einer der ältesten Kryptowährungsbörsen weltweit. bitFlyer ist die einzige Kryptowährungsbörse, die in Japan, den USA und Europa reguliert wird. Zudem wurde sie als eine von nur zehn Börsen anerkannt, die keine Handelsvolumen vortäuscht. 

Über bitFlyer EUROPE S.A.

bitFlyer EUROPE S.A. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von bitFlyer, Inc., einem führenden Bitcoin- und Blockchain-Unternehmen mit Sitz in Japan. Das europäische Büro befindet sich in Luxemburg und betreibt eine Austauschplattform für europäische Händler zum Kauf und Verkauf von Bitcoin. 

Über bitFlyer, Inc.

bitFlyer, Inc. ist das größte Bitcoin- und Blockchain-Unternehmen in Japan. bitFlyer hat sich zum Ziel gesetzt, den FinTech-Sektor mit Hilfe der Blockchain-Technologie zu revolutionieren. Seine Arbeit umfasst den Betrieb der bitFlyer-integrierten virtuellen Währungsplattform, eingehende Blockchain-Forschung und die Forschung und Entwicklung seiner ursprünglichen Blockchain miyabi.

Pressemitteilung

Bei Pressemitteilungen kann es sich um bezahlte Artikel handeln für deren Inhalt ausschließlich die etwaig werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-ECHO trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investempfehlungen.
Teilen
Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY