Zum Inhalt springen

Tornado-Cash-Verbot Ethereums Zerreißprobe

Transaktionen des verbotenen Krypto-Mixers Tornado Cash werden auf Ethereum zunehmend ausgemustert. Der Vorwurf der Zensur wiegt schwer. Und treibt einen Keil in die Ethereum-Community.

Moritz Draht
Teilen
Ethereum (ETH) Coin vor Chart

Beitragsbild: Shutterstock

| Der Ether-Kurs hat seine erste relevante Zielzone abgearbeitet

Am frühen Montagmorgen des 8. August liefen die Twitter-Kanäle heiß: Das Office of Foreign Assets Control (OFAC), eine Behörde des US-Finanzministeriums, setzte den umstrittenen Krypto-Mixer Tornado Cash auf die schwarze Liste – die Nutzung ist seitdem verboten und kann strafrechtlich verfolgt werden. Die Maßnahme stieß in weiten Teilen der Krypto-Branche auf Kritik. Coinbase, Circle, Blockchain Association, Charles Hoskinson – selten gab es ein geschlosseneres Auftreten. Die Beschränkung anonymer Geldtransfers war eine Sache. Vielmehr fühlte man sich an einem wunden Punkt getroffen: der Meinungsfreiheit. Mit dem Verbot wurde der Quellcode einer Open-Source-Software sanktioniert.

Zweiklassengesellschaft auf Ethereum?

Dezentralität, Neutralität, Inklusion: Kritiker sehen die Grundwerte der Blockchain-Technologie durch das Tornado-Cash-Verbot bei Ethereum bedroht. Der Grund: Seitdem Ethereum auf das Konsensverfahren Proof of Stake umgestellt hat, werden Transaktionen, die über Tornado Cash verschickt werden, zunehmend ausgesiebt. Die Anzahl der Blöcke, die den Richtlinien der OFAC entsprechen, also keine Transaktionen des verbotenen Mixers enthalten, steigt kontinuierlich.

Jetzt weiterlesen
Erhalte Zugriff auf diesen Artikel und weitere exklusive Inhalte im aktuellen BTC-ECHO Magazin.
10% Rabatt für deine Newsletter Anmeldung erhalten
Anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Probeabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe. Jetzt anmelden!
Zum Newsletter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #67 Januar 2023
Jahresabo
Ausgabe #66 Dezember 2022
Ausgabe #65 November 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.