Zum Inhalt springen

LDO, SOL und OKB 2023 startet grün: Das sind die Top Altcoins des Tages

Pünktlich zum neuen Jahr freuen sich viele Altcoins über große Gewinne. Von Lido bis Solana und OKB: Das sind die Top Coins am Krypto-Markt.

Paol Hergert
Teilen
Solana

Beitragsbild: Shutterstock

| Solana gehört am heutigen Handelstag am Krypto-Markt zu den größten Gewinnern.

Hat der Krypto-Markt mit dem Ende des “Horror-Jahres 2022” das Gröbste überstanden, wird im frischen Jahr 2023 alles besser? Ein Blick auf die heutigen Charts könnte den ein oder die andere wohl darauf schließen lassen. Denn ein Großteil der Kryptowährungen stehen im Plus, nur wenige tendieren negativ. Bitcoin etwa handelt zur Stunde zu einem Kurs von 16.711 US-Dollar und damit 1,1 Prozent höher als vor 24 Stunden. Ethereum kann gar ein Plus von knapp 1,8 Prozent auf derzeit 1.216 US-Dollar vermelden.

Doch während die größten Coins am Krypto-Markt solch eher überschaubaren Zugewinne verzeichnen, stechen einige Altcoins mit großem Wachstum hervor. Unter ihnen: Lido, Solana und OKB.

Lido DAO (LD) Kurs: Goldmedaille für Liquid-Staking-Anbieter

Lido DAO (LDO) Kurs im 24-Stunden-Chart. Quelle: Coinmarketcap

Der Liquid-Staking-Anbieter Lido kann sich am heutigen Handelstag über ein Plus von 13,56 Prozent auf derzeit 1,15 US-Dollar freuen. Im Wochenvergleich sind es gar 18,22 Prozent. Zum Allzeithoch von 7,30 US-Dollar ist es dennoch ein weiter Weg – dieses hatte der Altcoin im August 2021 aufgestellt.

Lido bündelt die Einlagen der User in 32-ETH-Blöcken und übergibt diese an Unternehmen, die die Hardware für die Staking-Validatoren bereitstellen und diese verwalten. Im Gegenzug erhalten diese Unternehmen einen Anteil an den durch das Staking generierten Einnahmen. Mehr dazu lest ihr hier.

Solana (SOL) Kurs: Altcoin kämpft sich zurück

Solana (SOL) Kurs im 24-Stunden-Chat. Quelle: Coinmarketcap

Der FTX-Kollaps gehörte zu den größten Katastrophen des vergangenen Krypto-Jahres und riss neben dem hauseigenen FTT Token auch Solana mit gen Süden. Doch der Altcoin kämpft sich zurück, handelt zur Stunde zu einem Kurs von 11,02 US-Dollar und damit 12,51 Prozent höher als noch vor 24 Stunden. Wer etwas herauszoomt, wird jedoch ernüchtert: Auf Wochensicht sind es immer noch minus 3,39 Prozent, auf Monatssicht gar 19,9 Prozent.

OKB Kurs: Bronzemedaille für Exchange Token

OKB Kurs im 24-Stunden-Chart. Quelle: Coinmarketcap

OKB ist der Utility Token der auf den Seychellen ansässigen Krypto-Börse OKX. Binnen der letzten 24 Stunden konnte der OKB-Kurs um 11,5 Prozent wachsen, was dem Altcoin die Bronzemedaille im heutigen Ranking der Top Coins am Krypto-Markt beschert. Auf Wochensicht freut sich OKB sogar um 29,86 Prozent, auf Monatssicht sind es stolze 35,19 Prozent.

Derzeit handelt OKB zu einem Kurs von 29,88 US-Dollar und ist damit nicht mehr allzu weit vom Allzeithoch von 44,01 US-Dollar entfernt, welches der Altcoin am 3. Mai 2021 aufstellte.

Du willst Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Ratgeber, wie du in wenigen Minuten Kryptowährungen kaufen und verkaufen kannst.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #68 Februar 2023
Jahresabo
Ausgabe #67 Januar 2023
Ausgabe #66 Dezember 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Top- & Flop-Coins, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.