Dogecoin Startup Dogetipbot wird überraschend Open Source

Der Erfinder des Micropayment Startups Dogetipbot, Josh Mohland, hat überraschend die Öffnung des Zahlungstools  zum Open Source Projekt und gleichzeitig seinen Rücktritt aus der digitalen Währungszene bekannt gegeben. Erst vor gut einem Jahr erhielt das erfolgreiche Startup einen Finanzspritze von 445.000 US-Dollar.

Mark Preuss
Teilen

Beitragsbild: Dogecoin

Vermehre deine Kryptowährungen mit Staking
Nutzer von Binance können ganz einfach von ihrem Kryptobestand profitieren. Mit dem eigenen Staking-Service können Nutzer auf einfache, sichere und problemlose Weise ihren Bestand an Kryptowerten vergrößern. Wir haben Binance unter die Lupe genommen.
Zum Binance Test