Binance-Gründer unter Druck Ab in den Bau mit Changpeng Zhao?

Changpeng “CZ” Zhao droht in den USA eine Gefängnisstrafe. Doch wie wahrscheinlich ist es, dass der Binance-Gründer wirklich hinter Gitter muss?

Daniel Hoppmann
Teilen
Changpeng Zhao

Beitragsbild: picture alliance

| Bis zu 18 Monate Gefängnis blühen dem Gründer von Binance

Binance-Gründer Changpeng Zhao muss in den USA bleiben, bis ein Urteil gegen ihn gefällt worden ist. Das entschied ein US-Gericht Ende vergangener Woche. Für “CZ” beginnen nun Wochen des Ausharrens. Die Entscheidung soll erst im Februar kommenden Jahres fallen. Ihm drohen bis zu 18 Monate Gefängnis. Doch wie wahrscheinlich ist es, dass er wirklich hinter Gitter kommt? Im Gespräch mit BTC-ECHO gibt ein US-Anwalt Antworten.

Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat € 1,-
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du willst wissen, wo du am besten Bitcoin und andere Kryptos kaufen kannst?
Mit unserem Krypto-Börsen- und Broker-Vergleich helfen wir dir, den für dich besten Anbieter zu finden.
Zum Krypto-Börsen- und Broker-Vergleich