Kursanalyse Cardano: Die Bullen nehmen wieder Anlauf auf das Jahreshoch

Der Kurs des Altcoins Cardano (ADA) gewinnt in den letzten Tagen wieder an Dynamik und kann zweistellig im Wert zulegen. Folgende Chartlevel sollten Anleger nun im Blick haben.

Stefan Lübeck
Teilen
Cardano (ADA)

Beitragsbild: Shutterstock

| Der Kurs von Cardano (ADA) setzt zum nächsten Kursausbruch an

Der Kurs von Cardano (ADA) kann sich im Zuge der positiven Kursentwicklung am Kryptomarkt in den letzten Tagen ebenfalls sukzessive erholen. Im Wochenvergleich steigt der Kurs des Top-10 Altcoins um 15 Prozent gen Norden und tendiert nach einem Rücksetzer in der Vorwoche wieder in Richtung seines Jahreshöchstwerts. Profitieren konnte Cardano dabei auch von der bullishen Stimmung rund um die Bitcoin (BTC) Spot-ETFs, die von Anlegern weiterhin stark nachgefragt werden.

Welches Kurspotenzial der ADA-Kurs kurz- und mittelfristig bieten kann und welche Kurslevel nun relevant werden, beschreibt die folgende Kursanalyse.

Weiterlesen mit 50 % Rabatt
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Dein Angebot nur für kurze Zeit
  • Anschließend dauerhaft 4,95 € pro Monat statt 9,90 €

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du willst Cardano (ADA) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Cardano (ADA) kaufen kannst.
Cardano kaufen