Neue Narrative, neue Korrelation Bitcoin und Gold: Kommt jetzt zusammen, was zusammen gehört?

Gold und Bitcoin legen eine Kursrallye hin. Gold erreicht sogar ein neues Allzeithoch. Können wir uns zukünftig auf eine höhere Korrelation zwischen den beiden Assets einstellen? Eine Einordnung.

Sven Wagenknecht
Teilen
Bitcoin und Gold

Beitragsbild: Shutterstock

| Über welche Unterschiede sowie Gemeinsamkeiten verfügen Bitcoin ETFs und Gold ETFs?

Während Bitcoin in den vergangenen Jahren überwiegend als Risiko-Asset vom Markt wahrgenommen wurde, genießt Gold den Ruf als Krisenschutz, als sicherer Hafen. Entsprechend stark ging die Korrelation beider Assets oftmals auseinander. Allerdings mehren sich nun die Anzeichen, dass wir in eine neue Korrelationsphase von Gold und Bitcoin kommen.

In diesem Artikel stehen daher folgende Aspekte im Vordergrund:

  • Wie sich die Korrelation zwischen Bitcoin und Gold in den vergangenen Monaten entwickelt hat und welche Schlüsse man daraus ziehen kann
  • Inwiefern die geplanten Bitcoin Spot ETFs einen Einfluss auf die Gold-Bitcoin-Korrelation nehmen können
  • Welche Narrative unter Anlegern für eine höhere Korrelation von Gold und Bitcoin sprechen
Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat € 1,-
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du willst Bitcoin (BTC) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Bitcoin (BTC) kaufen kannst.
Bitcoin kaufen