Bitcoin: Google Now integriert Coinbase Widget
Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 1 Minute

Teilen
BTC57,676.00 $ 5.38%

Goggle Now, Google`s Mobile On-Demand Informationsservice, hat im Zuge eines neuen Updates ein Coinbase Widget integriert.

Die Neuigkeiten sind Bestandteil des Service-Updates der Suchmaschine. In dem Update ist die Rede von “Karten” bzw. Widgets auf denen sich die Nutzer relevante Informationen direkt und fixiert anzeigen lassen können. Somit sparen sich die User eine Suchanfrage.


Das Update beinhaltet 40 solcher “Karten” die Informationen bekannter Unternehmen oder Servicedienstleistungen enthalten, darunter auch Coinbase.

Dem Unternehmen zufolge soll die Coinbase-Karte die Nutzer insbesondere über Bitcoin Preis-Schwankungen informieren. Karten anderer Unternehmen zeigen beispielsweise aktuelle Reiseinformationen an.

Mit dieser Nachricht baut Google seinen Bitcoin-Support weiter aus. Erst im letzten Sommer hat der Sucmaschinen-Gigant den Bitcoin-Preis mit aufgenommen.


[poll id=”3″]

BTC-Echo

Englische Originalfassung von Pete Rizzo via CoinDesk

Images via Google Now


Teilen
Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Magazin Ausgabe 11/2021

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügbar

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Gratis Prämie im Jahresabo

24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY