Zum Inhalt springen

Metaverse-RekordAxie Infinity (AXS): Grundstück für 2,5 Millionen US-Dollar verkauft

In Axie Infinity (AXS) wurde ein virtuelles Grundstück für 550 Ethereum (ETH) verkauft – ein neuer Metaverse-Rekord.

Leon Waidmann
 |  Lesezeit: 2 Minuten
Teilen
Axie Infinity Sold

Quelle: Shutterstock

| Axie Infinity Sold

Das auf der Blockchain-Technologie basierende Krypto-Game Axie Infinity spielt in Lunacia, einer virtuellen Welt, in der die Axies leben. Lunacia ist eine in 301 x 301 Quadrate unterteilte virtuelle Welt, in der jeder Abschnitt ein tokenisiertes Stück Land namens Terra darstellt.

Jedes dieser Grundstücke ist als Non-fungible Token (NFT) auf der Ethereum Blockchain abgebildet – und existiert damit nur ein einziges Mal im Axie Infinity Metaverse. Darüber hinaus sind die Grundstücke in unterschiedliche Seltenheitsgrade unterteilt, die über verschieden Eigenschaften verfügen.

Axie Infinity Metaverse
Quelle: https://land.axieinfinity.com/

Außerdem können Landbesitzer ihre Grundstücke aufrüsten und anpassen, um Läden und NPCs zu beherbergen, Ressourcen zu produzieren oder um als Zugangspunkte für Dungeons dienen. Auch können sie dazu dienen, die sogenannten Chimäre zu beschwören.

Insbesondere letztere Möglichkeit kann Grundstücke in Axie Infinity besonders wertvoll machen. Das liegt daran, dass Spieler Smooth Love Potions (SLP)-Token für das Besiegen der Chimäre erhalten. Diese Token lassen sich anschließend über dezentrale oder zentrale Börsen zu Geld machen. Zudem können besiegte Chimäre wertvolle Ressourcen fallen lassen, die sich zum Aufrüsten von Axies und dem Upgraden von Grundstücken einsetzen lassen.

Axie Infinity Land
Quelle: https://land.axieinfinity.com/

Darüber hinaus lassen sich die virtuellen Grundstücke nach Belieben kaufen, verkaufen oder an andere Spieler vermieten. Das verkaufte Grundstück ist als Genesis-Land klassifiziert – die seltenste Form von virtuellem Grundbesitz in Axie Infinity.

Genesis-Land liegt strategisch günstig im Zentrum von Lunacia, wo besonders seltene Chimäre des Spieles beschwört werden können. Nur 220 von 90.601 Axie-Infinity-Grundstücken sind Genesis-Land.

550 ETH für ein seltenes Grundstück im Metaverse

Eines dieser Genesis-Gründstücke hat sich am Abend des gestrigen 25. November für 550 ETH verkauft. Zum Zeitpunkt des Kaufs hatten die ETH einen Gegenwert von über 2,5 Millionen US-Dollar.

Laut dem Entwicklerteam von Axie Infinity handelte es sich dabei um die größte Summe, die ein Investor jemals für ein Grundstück in einem Metaverse gezahlt hat. Dem Kurs von AXS kam der neue Rekord jedoch bislang nicht zugute. Innerhalb der letzten 24 Stunden fiel AXS, der native Token von Axie Infinity, um knapp 10 Prozent und handelt zu Redaktionsschluss bei 126,58 US-Dollar – wohl Gewinnmitnahmen, da der Kurs in den letzten Wochen enorm zugelegt hatte.

Steuererklärung für Kryptowährungen leicht gemacht
Wir zeigen dir im BTC-EHO-Ratgeber die besten Tools für die automatische und kinderleichte Erstellung von Krypto-Steuerberichten.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des Kryptokompass Magazin
Ausgabe #55 Januar 2022
Ausgabe #54 Dezember 2021
Ausgabe #53 November 2021
Ausgabe #52 Oktober 2021
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.