Phillip Horch

Phillip Horch

Follow me on:
Phillip ist Freelance Editor. Er ist ausgebildeter Journalist und hat einen Masterabschluss in Literatur-Kunst-Medien.
Die Lage am Mittwoch: Bitcoin wächst mit seiner Regulierung

Bitcoin steht ganz im Fokus aktueller Prognosen – die Satis Group sieht für Satoshis Coin genauso wie für Monero eine blühende Zukunft. Derweil nagt Venezuela am Petro und den Folgen der Entscheidungen Maduros. Luxemburg erkennt die Zeichen der Zeit und mausert sich zum Bitcoin-Mekka. Und der Bitcoin-Kurs? Wartet auf die Bullen. Dazwischen schweben gleichsam bedrohlich wie verheißungsvoll die Boten der Regulierung. Die Lage am Mittwoch.

Bitcoin| Lesezeit: 3 Minuten
05.09.2018
Fractal: Gesetzeskonforme ICOs und Blockchain-Identitäten

Fractal entwickelt Identitäts- und Zahlungslösungen für das dezentrale Web. Darüber hinaus will das Unternehmen andere Unternehmen dabei unterstützen, gesetzeskonforme ICOs zu emittieren.

Unternehmen| Lesezeit: 3 Minuten
30.08.2018
TRONs Virtual Machine – Bandbreite ohne Tronix (TRX)?

Am 30. August verlässt die Tron Virtual Machine die Beta-Phase. Das Versprechen ist eine deutlich bessere Performance und vor allem, besser als Ethereum zu sein. Die Tron Virtual Machine soll ohne den plattformeigenen Tronix-Token (TRX) auskommen. Zeit, das Projekt näher zu beleuchten.

Altcoins| Lesezeit: 3 Minuten
29.08.2018
Fidor Bank warnt vor Bitcoin-Scam-Webseiten

Die Fidor Bank, die mit Bitcoin-Börsen zusammenarbeitet, warnt vor Fake-Online-Shops. Auf diesen verkaufen Betrüger nicht existente Waren. Die erbeuteten Einnahmen werden von den Betrügern später in Bitcoin und andere Kryptowährungen getauscht. 

Bitcoin| Lesezeit: 2 Minuten
28.08.2018
BaFin geht gegen Handelsplattformen vor

Die deutsche Finanzaufsichtsbehörde BaFin fordert die Einstellung einiger Handelsplattformen, die unter anderem CFD für Kryptowährungen wie Bitcoin anbieten.

Regulierung| Lesezeit: 2 Minuten
22.08.2018
Liechtenstein: Union Bank AG plant Security Token und Stable Coin

Die Union Bank aus dem Fürstentum Liechtenstein lanciert als erste vollständig regulierte Bank einen eigenen Security Token. Außerdem plant die Bank die Herausgabe eines eigenen Stable Coins. Die „Union Bank Payment Coins“ sollen durch den Schweizer Franken gedeckt sein.

Regulierung| Lesezeit: 1 Minuten
21.08.2018
Bitcoin ABC – Bitcoin Cash Hard Fork für November angesetzt

Allem Anschein nach steht der Bitcoin-Cash-Community eine Hard Fork bevor. Der Teil der Bitcoin-Cash-Community, der das Netzwerk-Upgrade vorantreibt und sich unter dem Namen Bitcoin ABC versammelt, verspricht eine verbesserte Nutzung des Bitcoin-Cash-Protokolls und On-Chain-Lösungen.

Altcoins| Lesezeit: 2 Minuten
21.08.2018
Hodl die Waldfee – Neue Ledger Nano S Apps, um Bitcoin zu lagern

Für Besitzer von Bitcoin ist das richtige Lagern von Bitcoins fast noch wichtiger als der Bitcoin-Kurs. Mit zwei neuen Apps nimmt sich der Wallet-Hersteller Ledger nun zwei wichtigen Bausteinen im Bitcoin-Business an: Hodln und Recovery-Phrases.

Bitcoin| Lesezeit: 3 Minuten
30.07.2018
Bitcoin-ETF: SEC vertagt Entscheidung, Bitcoin-Kurs steigt weiter

Die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde United States Securities and Exchange Commission (SEC) hat die Entscheidung über die anstehenden Bitcoin-ETFs vertagt. Demnach benötigt die Behörde noch etwas Zeit, um die Gründe für und gegen die börsengehandelten Fonds für die führende Kryptowährung abzuwägen. Der Bitcoin-Kurs steigt dennoch weiter an.

Regulierung| Lesezeit: 2 Minuten
25.07.2018
Studie: Bitcoin verbindet Europa – Gemeinsam gegen Geldwäsche

Während sich der Bitcoin-Kurs seit langer Zeit wieder einmal im grünen Bereich befinden, stellen sich Behörden erneut die Frage: Wie können wir Kryptowährungen regulieren? Wie kann man diese neuen Währungen in einen vernünftigen Rahmen bringen? Die Antwort: Europa muss zusammenarbeiten.

Regulierung| Lesezeit: 3 Minuten
20.07.2018
WEG Bank macht sich für die Zukunft bereit, kooperiert mit Litecoin

Die Litecoin Foundation kündigte an, dass sie Anteile der WEG Bank gekauft habe. Demnach hat das Unternehmen insgesamt einen Anteil von 9,9 Prozent von TokenPay bekommen. Dies war der Ausgleich dafür, dass die Litecoin Foundation Token Pay in Sachen Marketing und Technologie geholfen hatte.

Altcoins| Lesezeit: 2 Minuten
11.07.2018
Die John-McAfee-Story: Wie man durch Paranoia zum Millionär wird

John McAfee sagte voraus, dass der Bitcoin-Kurs im Jahr 2020 bei einer Million US-Dollar liegen wird. Auf Twitter wettert er unentwegt gegen HitBTC und hört selbst im Krankenhaus nicht auf, ausgewählte ICOs zu bewerben. Doch wer ist er, dieser selbst ernannte „Gott der Cybersecurity“? Ein kleiner Blick in das wundersame Leben des John McAfee: Wie man durch Paranoia zum Millionär wird.

Szene| Lesezeit: 4 Minuten
07.07.2018
FREER: Mit dem Chief Blockchain Officer zu sozialer Freiheit

FREER, eine Kampagne des englischen Parlamentsmitglieds Eddie Hughes, fordert die Regierung dazu auf, die Blockchain-Technologie künftig mehr in ihr Handeln zu integrieren. Neben den Anwendungsmöglichkeiten in Gesundheitswesen, Wertschöpfungskette und Finanzen geht es in der Kampagne um die Wahrung der persönlichen Freiheit. Ein Chief Blockchain Officer soll dafür sorgen, dass sich die Technologie auf allen Ebenen durchsetzt.

Blockchain| Lesezeit: 2 Minuten
05.07.2018
EOS und die Spekulation um RAM

Eine der großen Aufgaben der Blockchain-Industrie ist es, vom Spekulations- in den Anwendungsbereich überzugehen. Der aktuelle EOS-Kurs spricht eindeutig dafür, dass das Interesse von Spekulanten für EOS nach wie vor da ist. Doch wie sieht es mit dem Anwendungsbereich aus? Die RAM-Debatte lässt Zweifel an der Anwendbarkeit der EOS-Blockchain aufkommen.

Altcoins| Lesezeit: 3 Minuten
03.07.2018