Anzeige
New York Times sucht Blockchain-Experten – oder doch nicht?

Quelle: Shutterstock

New York Times sucht Blockchain-Experten – oder doch nicht?

Der US-amerikanische Nachrichtendienst New York Times hat in verschiedenen Jobportalen nach erfahrenen Blockchain-Entwicklern gesucht. Kurz nach der Veröffentlichung der Stellenanzeige erschien die gesuchte Position jedoch bereits als nicht mehr verfügbar.

Blockchain und Kryptowährungen sind Themen, die die New York Times seit Jahren immer wieder in ihren Artikeln und Kommentaren behandelt. Einer der führenden Journalisten der Zeitung, Nathaniel Popper, ist selbst Autor des Bestsellers „Digital Gold: Bitcoin and the Inside Story of the Misfits and Millionaires Trying to Reinvent Money“ (zu Deutsch: Digitales Gold: Bitcoin und die Insidergeschichte der Außenseiter und Millionäre, die versuchen, das Geld neu zu erfinden“). Entsprechend positiv lesen sich die Beiträge zur Blockchain-Technologie. Diese bejahende Grundstimmung hat sich nun in einer Stellenanzeige der New York Times widergespiegelt. Darin suchte sie nach erfahrenden Blockchain-Entwicklern.

„Dieses Stellenangebot ist nicht mehr verfügbar“

Am 13. März hatte die New York Times ein Jobangebot auf verschiedenen Portalen veröffentlicht, das an Blockchain-Experten adressiert war. Die Position des „Lead, Blockchain Exploration“ sollte innerhalb der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Unternehmens besetzt werden und für die Planung und Erstellung eines blockchainbasierten Proof of Concept für Nachrichtenverlage verantwortlich sein. Was sich dahinter genau verbergen sollte, kann man nur erahnen. Wie der Stellenanzeige aber weiter entnommen werden kann, sollte das geplante Projekt zudem weitere Nachrichtenorganisationen, Hochschulen und Social-Media-Unternehmen einbeziehen.

Die Kandidaten sollten bereits „etablierte Erfolge bei der Anwendung neuer Technologien in der Praxis“ vorweisen können. Auch wünschte sich die New York Times „Erfahrungen in mindestens drei der angegebenen Bereiche: Journalismus, Produkt, Design, Softwareentwicklung, Hardware-Engineering, Benutzerforschung“. Zudem sollten die Bewerber ein tiefes Verständnis dafür haben, wie sich die New York Times in der sich schnell verändernden Medientechnologie-Landschaft positioniert.

Kurze Zeit nach der Veröffentlichung wurde die Stellenanzeige bereits als nicht mehr verfügbar angezeigt. Ob sich in kürzester Zeit bereits genug Kandidaten beworben haben, das Nachrichtenunternehmen seine Pläne geändert hat oder andere Ursachen der rasanten Beendigung der Bewerbersuche zugrunde liegen, ist bislang nicht bekannt.

Bist du Blockchain-Entwickler (oder anderweitig DLT- oder krypto-interessiert) und hast es nicht geschafft, dich in dieser kurzen Zeit in New York zu bewerben? Dann schau mal auf der BTC-ECHO-Jobbörse nach passenden (und länger sichtbaren) Jobangeboten.

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor?: Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Anzeige

Ähnliche Artikel

Frühstück mit Kängurus: Binance lanciert Cash-to-Crypto-Service in Down Under
Frühstück mit Kängurus: Binance lanciert Cash-to-Crypto-Service in Down Under
Bitcoin

Die Königin unter den Bitcoin-Börsen expandiert nach Australien. Krypto-Freunde auf dem Fünften Kontinent können ab sofort in 1.300 teilnehmenden Presseshops Bargeld gegen Bitcoin tauschen. 

Lightning Loop Alpha: Ohne verstopfte Kanäle blitzschnell Bitcoin versenden
Lightning Loop Alpha: Ohne verstopfte Kanäle blitzschnell Bitcoin versenden
Bitcoin

Das Bitcoin Lightning Network dient dazu, die Blockchain zu entlasten.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Frühstück mit Kängurus: Binance lanciert Cash-to-Crypto-Service in Down Under
    Frühstück mit Kängurus: Binance lanciert Cash-to-Crypto-Service in Down Under
    Bitcoin

    Die Königin unter den Bitcoin-Börsen expandiert nach Australien. Krypto-Freunde auf dem Fünften Kontinent können ab sofort in 1.300 teilnehmenden Presseshops Bargeld gegen Bitcoin tauschen. 

    Lightning Loop Alpha: Ohne verstopfte Kanäle blitzschnell Bitcoin versenden
    Lightning Loop Alpha: Ohne verstopfte Kanäle blitzschnell Bitcoin versenden
    Bitcoin

    Das Bitcoin Lightning Network dient dazu, die Blockchain zu entlasten.

    Binance: Der Aufstieg des BNB-Token und der Initial Exchange Offerings – das nächste große Ding?
    Binance: Der Aufstieg des BNB-Token und der Initial Exchange Offerings – das nächste große Ding?
    Invest

    Der BNB-Kurs performte in den letzten Monaten vergleichsweise gut. Die Zukunftsaussichten des Token lassen eine weitere gute Entwicklung erhoffen.

    Coinmarketcap lanciert Indizes für Bitcoin & Co. – mit deutscher Unterstützung
    Coinmarketcap lanciert Indizes für Bitcoin & Co. – mit deutscher Unterstützung
    Invest

    Coinmarketcap.com, die Ranking-Seite für Kryptowährungen, hat gemeinsam mit dem deutschen Unternehmen Solactive AG zwei neue Krypto-Indizes entwickelt.

    Angesagt

    „Wir wollen der Community etwas zurückgeben“: Bitcoin Shill Jack Dorsey will Core Developer entlohnen
    Bitcoin

    Serienentrepreneur und Milliardär Jack Dorsey mausert sich seit geraumer Zeit zum Bitcoin-Evangelisten.

    Neue Akzeptanzstelle: Onlinehändler Avnet akzeptiert Bitcoin und Bitcoin Cash
    Krypto

    Mit Avnet unternimmt ein weiterer großer Onlinehändler einen wichtigen Schritt in Richtung Massenadaption von Kryptowährungen.

    Brexit verschreckt Finanztalent – Auch Blockchain-Unternehmen leiden
    Regierungen

    Immer mehr Absolventen entscheiden sich gegen eine Karriere im britischen Finanzzentrum London.

    Verseon: Medikamentenplattform plant globalen STO
    STO

    Verseon plant, ein global-kompatibles STO (Security Token Offering), durchzuführen. Das Unternehmen, das eine Plattform für Medikamente bereitstellt, setzt dabei auf die Compliance Engine aus dem Hause BlockRules.

    Anzeige
    ×