Echtheitszertifikat National Rugby League: Mit Blockchain gegen illegale Fan-Artikel

Christian Stede

von Christian Stede

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Christian Stede

Christian ist freiberuflicher Journalist. Er ist davon überzeugt, dass die Blockchain-Technologie ein noch ungeahntes Umweltschutz- und Nachhaltigkeitspotenzial bietet.

Teilen
Rugby-Szene

Quelle: Shutterstock

Jetzt anhören
BTC10,856.77 $ 0.40%

Raubkopien sind der Industrie ein Dorn im Auge, das gilt nicht nur für Musik und Filme. In Australien testet man eine App der Regierung, die Markenprodukte mit einem Echtheitszertifikat versieht.

Auch der australische Rugby-Sport war von einem Corona-bedingten Lockdown betroffen. Nun hat sich die dortige Profi-Liga eine Methode einfallen lassen, wie man den Handel mit illegalen, nicht autorisierten Fan-Artikeln unterbinden will. Wie aus einer aktuellen Pressemitteilung der National Rugby League (NRL) hervorgeht, greift man dazu auf eine neuartige App zurück.

Dafür kommt in zwei offiziellen Webshops der NRL das Siegel „Trust Badge“ zum Einsatz. Anhand dieses Siegels können interessierte Käufer ganz einfach erkennen, dass es sich um ein authentisches Produkt handelt. Der Handel mit Plagiaten ist vielerorts zu einem eigenen Geschäftszweig geworden. Insbesondere aus Fernost kommen viele Imitate zu günstigeren Preisen. Mit bloßem Auge sind sie kaum von den echten Produkten zu unterscheiden. Die australische Ministerin für Industrie, Wissenschaft und Sicherheit Karen Andrews schätzt den Schaden, der durch Nachahmer-Produkte entsteht, auf unglaubliche 4,2 Billionen US-Dollar. Wenn man dieser Entwicklung nicht Einhalt gebiete, so die Politikerin, seien bis ins Jahr mehr als 5 Millionen Arbeitsplätze in Gefahr. 

Nicht nur die Hersteller von NRL-Produkten, auch andere australische Hersteller können nach Ende einer Probezeit auf die Plattform Smart Trade Mark zurückgreifen. Dann wird es möglich sein, als Markeninhaber eine digitale Verbindung zum Regierungsregister herzustellen und die Authentizität der Produkte zu gewährleisten. Die Behörde IP Australia nutzt für diesen Prozeß die Blockchain–Technologie. 

Positiver Effekt auf einheimische Wirtschaft erwartet

Australische Produkte sind dank unseres Rufs für Qualität weltweit gefragt, und die Regierung wird alles tun, um unseren Unternehmen zu helfen, sich selbst zu schützen. Diese App kann für eine Reihe von in Australien hergestellten Produkten verwendet werden. Sie ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie neue Technologien auf sehr praktische Weise eingesetzt werden können, um die Wirtschaft anzukurbeln und lokale Arbeitsplätze zu schaffen,

ist Karen Andrews überzeugt. NRL-Consumer-Business-Boss Shaun McMartin äußerte sich gegenüber des Nachrichtendienstes ZDNet ebenfalls sehr positiv über dieses Projekt. Zuvor hat IP Australia schon vor mehreren Jahren andere Blockchain-Anwendungen getestet. Dabei stand allerdings nicht das Markenrecht im Fokus, sondern die Lieferkette bei bestimmten Produkten. Wiederum davor hatten sich mehrere Landwirte zu einem Blockchain-Pilotprojekt zusammengeschlossen, bei dem es ebenfalls um die Optimierung logistischer Prozesse ging.

Die Smart Trade Mark-Plattform noch in der Testphase. Neben der National Rugby League gibt es auch Partner aus Industrie und Politik. Sollte sich das Siegel und die Technologie dahinter bewähren, werden sicherlich mehrere australische Hersteller auf dieses Verifizierungsmodell zurückgreifen.

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Blockchain Basics

139,00 EUR

Anzeige

Krypto-Arbitrage: Geringes Risiko - Hohe Rendite

Bis zu 45% auf Krypto oder Fiat

Verdienen sie ein passives Einkommen mit der verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart und dem vollautomatischen Crypto Arbitrage-Handelssystem. Profitieren sie von einer EU-lizenzierten und regulierten Plattform, die Anlagen mit einer Rendite zwischen 10,8% und 45% pro Jahr bietet.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige



Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

Anzeige

Bitcoin handeln auf Plus500

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen (CFD) auf Plus500 sicher handeln.

Warum Plus500? Führende CFD Handelsplattform; 40.000 EUR Demo-Konto; Mobile Trading-App; starker Hebel; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Gold Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt Konto eröffnen

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].



  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany