Keine Nullnummer: 0x und die tokenisierte Wirtschaft

Quelle: Shutterstock

Keine Nullnummer: 0x und die tokenisierte Wirtschaft

Dezentrale Krypto-Börsen hier, dezentrale Börsen da. Und mittendrin 0x (ZRX). Das Ethereum-Protokoll nutzt eine Reihe von Smart Contracts, um ganz ähnliche Anwendungen wie dezentrale Exchanges zu realisieren. Das Projekt startete indes mit dem festen Ziel, die Vorteile von dezentralen Exchanges sogar zu übertreffen. Denn mit ZRX lassen sich nicht nur eine Reihe von Token untereinander handeln, sondern auch alle möglichen tokenisierten Vermögensanlagen wie Immobilien oder Anleihen.

Hier sind drei mögliche Anwendungsfälle für 0x.

ZRX: Die schnelle Alternative zu DEX

Dezentrale Krypto-Börsen gelten als langsam. Denn die Transaktionsdauer ist für den Handel mit Krypto-Assets auf dezentralen Exchanges fundamental abhängig von den Blockzeiten. Ferner müssen die Handelspartner Transaktionsgebühren für jeden Auftrag zahlen, da sie ja Kapazitäten auf der Blockchain nutzen.

0x nimmt für sich in Anspruch, eine Lösung für diese Probleme gefunden zu haben. Denn ZRX ist ein sogenanntes Second-Layer-Protokoll. Das heißt, Handelspartner können mit Hilfe von 0x beliebig viele Transaktionen durchführen, ohne bei jeder einzelnen auf die Ethereum-Blockchain zurückgreifen zu müssen. Lediglich das „Clearing“, also die finale Bilanz, muss auf die Blockchain gelangen. Das spart den 0x-Entwicklern zufolge Zeit und Kosten.

Die tokenisierte Wirtschaft

Eines der großen Wertversprechen der Blockchain-Technologie ist die Schaffung von tokenisierten, digitalen Vermögensanlagen. Eine ganze Reihe von Start-ups arbeitet bereits an der Implementierung von neuen Anlageklassen auf Token-Basis.

Diese bringen einige Vorteile mit sich. Transaktionen können erheblich schneller durchgeführt werden als bei herkömmlichen Geschäften am Finanzmarkt. Ferner bietet die Tokenisierung von Assets die Möglichkeit, Anlageprodukte mit hohen Volumina wie Immobilien in beliebig kleine Tranchen aufzuteilen. Jeder Token repräsentiert dann eine prozentuale Anteilseignung am Gesamtprodukt.

0x könnte ein integraler Bestandteil dieser „tokenized economy“ werden. Denn auf 0x können Investoren alle möglichen Token, nicht nur diejenigen auf ETH-Basis, handeln.

Lies auch:  Asset-Tokenisierung in Singapur bald Realität?

Die Integration von immer mehr tokenisierten Anlageprodukten in den Finanzmarkt hätte ohne Frage einen Effizienzgewinn zur Folge: Markteintrittsbarrieren fielen weg, da sich auch mit einem geringeren Kapital Investitionen realisieren ließen. Die Märkte wären transparenter und Transaktionskosten geringer.

Private Darlehen

Auch der Markt für Darlehen könnte mithilfe von 0x verbessert werden. Denn die Blockchain-Technologie schafft ein Level an Transparenz und Verbindlichkeit, das seinesgleichen sucht.

Dadurch könnte das sogenannte „Peer-to-Peer Lending“, bei dem Privatleute als Kreditgeber fungieren, an Bedeutung gewinnen. Bei mehr Konkurrenz auf dem Geldmarkt ist dementsprechend mit mehr Effizienz und geringeren Preisen als zur Zeit zu rechnen.

Fazit

0x ist ein vielversprechendes Projekt im Bereich der tokenisierten Wirtschaft. Es ist ein versatiles, objektorientiertes Protokoll, das sich für eine Vielzahl an Anwendungen im Sinne des Token-Handels eignet.

Ob ZRX der Standard für den dezentralen Handel mit digitalen Wertanlagen wird, bleibt abzuwarten.

BTC-ECHO

Ähnliche Artikel

Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
Blockchain

Südkorea hat ein weiteres vielversprechendes Blockchain-Projekt vorzuweisen. Die Verwaltung des Seouler Stadtteils Yeongdeungpo hat damit begonnen, öffentliche Aufträge mithilfe der Blockchain-Technologie auszuschreiben.

IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
Blockchain

Die Adaption der Blockchain-Technologie schreitet unaufhörlich voran. Auch in der Autoindustrie scheint sie inzwischen angekommen zu sein.

USA: Vermont sucht Expertise für Blockchain-Pilotprojekt
USA: Vermont sucht Expertise für Blockchain-Pilotprojekt
Blockchain

Der US-Bundesstaat Vermont will ein Pilotprojekt starten, das den Nutzen der Blockchain-Technologie für Eigenversicherer ausloten soll.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
    Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
    Blockchain

    Südkorea hat ein weiteres vielversprechendes Blockchain-Projekt vorzuweisen. Die Verwaltung des Seouler Stadtteils Yeongdeungpo hat damit begonnen, öffentliche Aufträge mithilfe der Blockchain-Technologie auszuschreiben.

    IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
    IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
    Blockchain

    Die Adaption der Blockchain-Technologie schreitet unaufhörlich voran. Auch in der Autoindustrie scheint sie inzwischen angekommen zu sein.

    Dänische Steuerbehörde ermittelt gegen Krypto-Investoren
    Dänische Steuerbehörde ermittelt gegen Krypto-Investoren
    Politik

    Dänemark nimmt Krypto-Investoren unter die Lupe. Nachdem bekannt wurde, dass sich dänische Staatsbürger in Finnland an steuerlich relevanten Geschäften mit Kryptowährungen beteiligten, stehen nun mögliche Verstöße gegen das dänische Steuerrecht im Raum.

    Brave Ads: Werbung sehen, wann man will – und BAT verdienen
    Brave Ads: Werbung sehen, wann man will – und BAT verdienen
    Altcoins

    Brave, die Firma hinter dem gleichnamigen Browser mit Privacy-Fokus, hat ein neues Feature vorgestellt.

    Angesagt

    Wechselkurs von Petro zu Bolívar auf 1:36.000 angehoben – Inflation hat Venezuela fest im Griff
    Politik

    Nicolás Maduro hebt den Wechselkurs von Bolívar zu Petro auf ein Verhältnis von 1:36.000 an.

    Neues aus dem Hause BAKKT: Kauf von Vermögenswerten erfolgreich
    Bitcoin

    BAKKT-CEO Kelly Loeffler rückt auf Medium mit den neuesten Entwicklungen rund um die ersten physischen Bitcoin Futures heraus.

    USA: Vermont sucht Expertise für Blockchain-Pilotprojekt
    Blockchain

    Der US-Bundesstaat Vermont will ein Pilotprojekt starten, das den Nutzen der Blockchain-Technologie für Eigenversicherer ausloten soll.

    Ethereum: Constantinople Hard Fork wegen Sicherheitslücken abgesagt
    Altcoins

    Das Ethereum-Entwicklerteam hat die lang erwartete Hard Fork Constantinople abgesagt.